+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Unterstützung und Freigabe für Windows 10

(combit Team) #1
Gilt ab List & Label 1
Wenn eine Anwendung ausgeführt wird, die List & Label integriert hat, kann es für ältere Versionen unter Windows 10 auf Entwicklungs-PCs unter Umständen zur folgenden Meldung kommen:
 

Unbekanntes Betriebssystem

Diese Version von List & Label wurde unter dem von Ihnen verwendeten Betriebssystem nicht getestet. Es wird empfohlen, eine aktuellere Version von List & Label einzusetzen.
 
Wie bereits zuvor beschrieben wird diese Meldung lediglich am Entwicklungs-PC angezeigt, wenn die aktuell verwendete List & Label Version von combit noch nicht offiziell für die Verwendung des zugrundeliegenden Microsoft Windows Betriebssystems freigegeben wurde. Als Entwickler ist man für die Abklärung der verwendeten Betriebssysteme im Vorfeld verantwortlich.
 
Für eine offizielle Freigabe und Unterstützung von List & Label für das Betriebssystem Microsoft Windows 10 muss mindestens Service Pack 20.007 von List & Label 20 installiert sein.
 
Frühere Versionen können unter Umständen dennoch funktionieren, doch durch die fehlende offizielle Freigabe von combit können wir keinen sicheren und kompatiblen Betrieb sicherstellen und unterstützen.
 
Für jede neue Version von Microsoft Windows ist es notwendig umfangreiche Kompatibilitätstests aufgrund eines veränderterten Funktionsumfangs durchzuführen und sicherzustellen, dass keine Einschränkungen bei der Verwendung der Anwendung auftreten.
IDKBAD001313 KBAD001313