+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

TotalPages$() -> Seitenzähler zurücksetzen auf zusätzlicher Ebene

Hallo,

ich habe das folgende Problem:

Ich habe den folgenden Reportaufbau:

  • erste Seite (Anschreiben)
  • zweite Seite eine Leerseite (für Duplexdruck, damit die abgehangene Tabelle auf einer eigenen Seite beginnt)
  • ab der dritten Seite der Berichtscontainer und ein Kopfbereich

die Leerseite wird durch die Einstellung “Mindestzahl der Druckseiten = 3” erreicht.
Der Berichtcontainer und diverse andere Elemente sind dann einer neuen Ebene zugewiesen, welche die Bedingung “Page() > 2” besitzt, Dadurch beginnt die Tabelle immer erst ab Seite 3.

Soweit so gut. Leider soll die Tabelle eine durchnummerierte Seitenzahl und die Gesamtzahl besitzen.
Das Zurücksetzen der Page() und TotalPage$() auf der Tabelle hat keine Auswirkung. Das testweise Umsetzen auf Gruppenkopfebene hat zur Folge, dass die Tabelle gar nicht mehr angezeigt wird, da die Bedingung für die Ebene des Berichtscontainers nicht mehr erfüllt wird, Page() ist dann natürlich wieder 1.

Ok also dachte ich ich subtrahiere einfach die 2 Seite:

str$(Page() - 2) -> das funktioniert
Problematisch wird es bei TotalPages$() da dies leider nur eine Zeichenkettefunktion vorliegt kann diese nicht berechnete werden und eine Umwandlung in eine Zahl bringt immer als Ergebnis 0 (bzw. -2 wenn die 2 Seiten abgezogen werden.)

Hat jemand eine Idee für eine Realisierung des Problems?
Danke

MfG
André

Die TotalPages$() Funktion hat einen optionalen Parameter, mit diesem kann man einen Offset einberechnen.
Auszug aus dem Designer Handbuch:

Parameter: (optional) einzuberechnendes Offset, d.h. dieser Wert wird zur Gesamtzahl der Seiten addiert. Voreinstellung: 0.

Weitere Informationen zu der Funktion finden Sie im Designer Handbuch.

© combit GmbH