+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Subtrahieren von ausgegebenen Werten ( 2 Formeln)


(Lars Mülln) #1

Hallo,

ich möchte gerne in einer Lager-Packliste 2 Komponente subtrahieren.
eine Formel gibt mir den Lagerbestand aus
eine Formel für die bestellte Menge eines Artikels

ich möchte gerne die bestellte Menge vom Lagerbestand abziehen und ausgeben!

Über eine HIlfe wäre ich sehr dankbar.


(Lars Mülln) #2

(VPl.Art.Lag.Mge - 'Menge(VPl.Mge)`)

das ist falsch und weist einen Fehler auf!


(combit Support - Christian Rauchfuß) #3

Hallo Herr Mülln,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Numerische Werte können über eine Formel einfach subtrahiert werden:

Products.UnitsInStock - Products.UnitsOnOrder

Handelt es sich um Zeichenketten, dann müssen diese vorher noch in eine Zahl gewandelt werden:

VPI.Art.Lag.Mge - Val(VPI.Mge)

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH


(Lars Mülln) #4

Wenn ich diesen Code so eingebe bekomme ich einen Syntaxfehler das VPI.Art.Lag.Mge nicht interpretiert werden kann.

Oder wie meinen Sie das mit der Zahl?


(combit Support - Christian Rauchfuß) #5

Hallo Herr Mülln,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

VPI.Art.Lag.Mge hatte ich lediglich aus einer Ihrer vorherigen Beiträge übernommen. Hat das Feld evtl. einen anderen Namen und kann daher nicht intepretiert werden?

Grundsätzlich können Berechnungen ganz einfach durchgeführt werden, in dem Sie den entsprechenden Operator verwenden:

<Feld1> + <Feld2> <Feld1> - <Feld2> <Feld1> * <Feld2> ...

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH