+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Standard-Designschema ändern, Tabelleneinfärbung ausschalten

designer
(combit Team) #1
Gilt ab List & Label 17
Mit Hilfe der mit List & Label 17 eingeführten Designschemata lassen sich Tabellen, Charts, Kreuztabellen etc. schnell und einfach in den Corporate-Design-Farben oder anderen beliebigen Farben designen. Das Designschema wird bei der Neuanlage von Tabellen automatisch verwendet. Es kann natürlich auch gewünscht sein eine neue Tabelle mit transparentem Hintergrund zu erstellen. Ab dem Service Pack 17.002 wird genau dies durch Einstellung des Designschemas "Klassisch" für die Tabelle oder Kreuztabelle erreicht.

Sie können entweder das Projektdesignschema auf "Klassisch" ändern und per Kontextmenü auf den Berichtscontainer anwenden. Alternativ können Sie auch die Designschema-Eigenschaft der einzelnen Tabelle auf "Klassisch" setzen und das Projektdesignschema frei wählen.

Um die Voreinstellung auf "Klassisch" zu setzen, können Sie per LlSetOptionString LL_OPTIONSTR_DEFAULTSCHEME auf den Wert "CLASSIC" setzen.
IDKBTD000834 KBTD000834