+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Sprung LL11 auf LL15 Leistungsverlust beim Drucken


(Guest) #1

Hallo allerseits!

Ich habe bei sonst identischem Code feststellen müssen, daß die Ausdrucke / sowie der Vorschaudruck (für unsere Druckablage), bei LL15 ca um den Faktor 1,5 länger dauert, als noch mit LL11.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Gibt es da eventuell eine rasche Abhilfe, außer den in der Knowledge-Base beschriebenen Möglichkeiten, den Druck zu beschleunigen.

50% mehr Zeit für die selbe Tätigkeit scheint mir schon etwas viel Performance-Verlust.

Freundliche Grüße
Martin Steiner


(Guest) #2

Evtl. kann man ja mal versuchen den Zeitverlust mit Hilfe von Debugausgaben
(LlSetDebug(1)) mit Debwin weiter auf die Spur kommen und ggf. die
LL11-Implementierung mit der von LL15 vergleichen. Da müsste man ja erkennen
können, wo die “Mehrzeit” verbraten wird und die mögliche Ursache weiter
eingrenzen. Denn 50% sollte man im Logfile schon erkennen können.

“Martin Steiner” <ms@innom…> schrieb im Newsbeitrag
news:417512112010124516@combit.net

Hallo allerseits!

Ich habe bei sonst identischem Code feststellen müssen, daß die Ausdrucke
/ sowie der Vorschaudruck (für unsere Druckablage), bei LL15 ca um den
Faktor 1,5 länger dauert, als noch mit LL11.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Gibt es da eventuell eine rasche Abhilfe, außer den in der Knowledge-Base
beschriebenen Möglichkeiten, den Druck zu beschleunigen.

50% mehr Zeit für die selbe Tätigkeit scheint mir schon etwas viel
Performance-Verlust.

Freundliche Grüße
Martin Steiner