+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

sortierung der monate in einer kreuztabelle


(Guest) #1

liebe forengemeinde!

ich habe eine einfache kreuztabelle.
die umsätze der rechnungen werden in den waagrechten spalten nach monaten gruppiert
und in den zeilen nach jahren.
in der ergebniszelle steht dann der umsatz des monats.

funktioniert richtig - bis auf einen schönheitsfehler!

die spalten werden leider nicht so sortiert wie die monate im jahr sind:
jänner, februar, märz, april…
sondern nach dem alphabet - dies ist nicht gerade brauchbar.

versuche mit 01 jänner, 02 februar… ist leider gescheitert - hat keine änderung ergeben, obwohl ich die sortierung in beide richtungen geändert habe.
hier die formel:
Fstr$(Month (Factura_Belege.Belegdat),"&&") +’ ’ +Month$ (Factura_Belege.Belegdat)

gibt es da nicht eine brauchbare lösung?
danke für eure geschätzten antworten!

ludwig


(Guest) #2

Daher hat die Kreuztabelle die Unterscheidung “Wert” (bei “Achsendefinition” einzustellendes Sortierkriterium) und “Dargestellter Inhalt”.

Eine Kreuztabelle sortiert immer nach dem “Wert”, entsprechend der nativen Sortierung des Wertetyps (numerisch/Datum/Zeichenkette).

Beim Wert mußt Du also “Month(…)” einstellen, dann wird numerisch sortiert (1…12)

Dargestellter Inhalt: Month$(…), damit Du “Januar”, … bekommst.

Paulchen


(Guest) #3

danke paulchen für die schnelle antwort!

ich bekomme genau den inhalt “Jänner”, “Februar”, nur leider nach dem alphabet soritert: also “April”, “August” - und dies hätte ich gerne nach der richtigen reihenfolge sortiert: Jänner, Februar…
oder hab ich da was nicht verstanden?

danke!


(Guest) #4

Du hast “Month$()” als Spaltenwert eingetragen. Das darfst Du nicht machen, sonst sortiert LL alphabetisch (“Apr”…“Sep”)

Nimm “Month()”, dann sortiert LL numerisch (1, …, 12).

Paulchen


(Guest) #5

DANKE!!!
jetzt funktioniert es genau so, wie ich will

DANKE nochmal