+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 9060-10| service@combit.com

Seitenumbruch nach Ausgabe Tabelle

Hallo L&L-Forum,
als Einsteiger in L&L benötige ich wieder Hilfe. Und zwar habe ich eine Tabelle, die je nach Inhalt unterschiedlich lang ist (mal 3 Seiten, mal wieder nur eine halbe). Nach Ausgabe dieser Tabelle möchte ich einen Seitenumbruch einfügen und auf der neuen Seite dann eine andere Tabelle ausgeben.
Lösungsansatz von mir war, die 2 Tabellen miteinander zu verketten und bei der zweiten Tabelle die Eigenschaft “Umbruch vor” zu aktivieren.
Das funktioniert auch für die meisten Dokumente. Allerdings habe ich jetzt manchmal das Problem, das entweder die zusätzliche Tabelle nicht gedruckt wird (es erscheint dann auch kein Umbruch auf einer neuen Seite; es wird nur Tabelle 1 ausgegeben) oder der Seitenumbruch auf einer leeren Seite ist (z.B. Tabelle 1 auf Seite 1, dann Seite 2 leer und auf Seite 3 dann die 2. Tabelle).
Wie bekomme ich die 2. Tabelle dauerhaft auf eine extra Seite?
Ich habe es bereits über Ebenen und die Bedingung Lastpage() probiert, ist jedoch alles nicht erfolgreich gewesen.
Für weitere Lösungsansätze bin ich sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Dominik Veit

Hallo!
Im Berichtscontainer gibt es für Tabellen eine Eigenschaft “Umbruch vor”
grafik
Könnte evtl. für dein Vorhaben hilfreich sein.
Gruß
HP

1 Like

Vielen Dank für die Antwort, meine Anwendung stellt mir aber keine Berichtscontainer zur Verfügung :frowning_face:
Arbeite mit List&Label 21.
MfG

Dann mal mit dem Hersteller reden - ist eine sehr feine Sache, ich würde nicht mehr ohne wollen.

© combit GmbH