+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Seitenumbruch in RTF-Text verhindern / List&Label 16


(Guest) #1

Hallo allerseits,

wir geben in einer Tabelle längere RTF-Texte aus, die der Kunde selbst editieren kann.

Leider wird dieser Text oft beim Seitenumbruch an unpassenden Stellen umgebrochen.

Um das zu verhindern habe ich den RTF-Editor so erweitert, dass man den Umbruch im
RTF-Text unterbinden kann.

Mit der Nachricht EM_SETPARAFORMAT setze ich in der Struktur PARAFORMAT2
den Eintrag wEffects auf RichEdit.PFE_KEEP und RichEdit.PFE_KEEPNEXT.

Das funktioniert auch (wenn ich es z.B. mit Word anschaue) aber List&Label scheint
es nicht zu beachten.

Weiss jemand, an was das liegt bzw. wie man auf eine andere Art den Seitenumbruch
an bestimmten Stellen in RTF-Texten verhindern kann?

Viele Grüße

Wolfgang Greiner


(Guest) #2

Hallo Herr Greiner,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Dieses Verhalten ist prinzipbedingt und lässt sich nicht ohne weiteres beheben oder umgehen.

Eventuell lässt sich jedoch für aktuelle Version 19 von List & Label eine Lösung oder Workaround finden. Gerne können Sie in unserem Supportportal unter einen Support-Case eröffnen, bitte kopieren Sie dabei die relevanten Informationen aus diesem Thread in die Beschreibung.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH