+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Schriftfarbe in LL darstellen wenn der Wert die die Hex-Zahl als Dezimalwert ist

Hi…ich möchte die Schriftfarbe aus Variablen vorgeben, die Farbe ist zwar als RGB, jedoch die Hex-Zahl als Dezimalwert gespeichert, gibt es Funktionen das umzuwandeln per Formel, habe nichts gefunden bisher.

Wie ist der bisher verwendete String aufgebaut? Könnten Sie uns die Formel einmal nennen, dann kann man bestimmt eine Anpassung vornehmen :slight_smile:

Hi…der String ist einfach eine Zahl in der Variablen, also zum Bsp. ein “Orange” ist -32768 gespeichert, 32768 ist bei LL aber ein grün…drücke ich mich verständlich aus? Wir speichern im System RGB, also die Hex-Zahl als Dezimalwert.

Dann wird hier vermutlich RGB anders interpretiert, das gibt es schon mal. Man kann sich die jeweiligen Byte-Werte holen und anders anordnen:

Das R-Byte über

BinarySHR(BinaryAND(32768,0xff0000) ,16)

das G-Byte über

BinarySHR(BinaryAND(32768,0x00ff00) ,8)

und das B-Byte über (das SHR bräuchte es eigentlich nicht, Symmetrie)

BinarySHR(BinaryAND(32768,0x0000ff) ,0)

In dem Fall ergibt sich tatsächlich 0,128,0. Aber man kann natürlich daraus ein RGB machen, bei dem man das G-Byte als R übergibt.

Anbei ein Beispiel-Report für die List & Label-Beispielanwendung.

Sample.lsr (12,0 KB)

Danke, so klappt es jetzt…

1 Like

© combit GmbH