+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Ränder ohne Designer einstellen

(combit Team) #1
Gilt ab List & Label 13
Um den Seitenrand eines Projektes nachträglich ohne den Designer zu verändern, gibt es die folgenden Möglichkeiten:

1. Über das Objektmodell (DOM) können Sie ab der Professional Edition sehr einfach direkten Einfluss auf alle Koordinaten aller Objekte oder aber die Randeinstellungen generell vornehmen.

2. Sofern DOM nicht verfügbar ist, können Sie alle Objekte mit 2 "Offset"-Variablen versehen, die programmatisch auf den gewünschten Wert gesetzt werden. Diese Methode wird aber nicht empfohlen, da dadurch jede Position jedes Objektes per Formel gesetzt wird und dies zum einen schlechere Performance mit sich bringt, sowie eine schlechtere Wartbarkeit des Projektes.

3. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, das Seitenrechteck im LL_CMND_PAGE-Callback zu beeinflussen. Hierüber lassen sich aber ohne Verzerrung lediglich Verschiebungen der Ausgabe erreichen.
IDKBTD000734 KBTD000734