+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Probleme Sammeldruck


(Guest) #1

Im Moment wird bei Sammeldruck mit LL 13 unter VB6 das Vorschau-Fenster mit
nur dem 1. Bericht angezeigt.
Klickt man dann auf Drucken werden die restlichen Seiten direkt an den
Drucker gesendet, d. h. von beispielsweise 10 Seiten wird immer nur die
erste angezeigt. Die restlichen Seiten des Sammeldrucks gehen direkt an den
Drucker.

Wie kann ich das Vorschau-Fenster so beeinflussen, daß alle 10 Seiten des
Ausdrucks
in das Vorschaufenster übernommen werden und das Vorschaufenster nur einmal
angezeigt wird. Geht das überhaupt mit dem OCX?

Das PrintPreviewControl scheint nur unter .NET zur Verfügung zu stehen?
Gibt es in VB6 eine andere Möglichkeit und wäre es möglich mir ein Beispiel
in VB6 zu posten, wie sich ein solcher Sammeldruck umsetzen läßt? Die
beigefügten Beispiele der Installation haben mir hierzu leider nicht
weiterhelfen können.

Vielen Dank für die Hilfe vorab!


(Guest) #2

Nochwas der Aufruf erfolgt im Moment für jeden Datensatz einzeln
folgendermassen:

Me.ListLabel1.Print(1, LL_PROJECT_LIST, pfad & “Report1”, 0, 0, 0, hwnd,
“Report1”, False, Environ$(“temp”))

Vielen Dank nochmals vorab!

“Stefan Schmidt” <steviexp8@hotmai…> schrieb im Newsbeitrag
news:29062818200882411@combit.net

Im Moment wird bei Sammeldruck mit LL 13 unter VB6 das Vorschau-Fenster
mit nur dem 1. Bericht angezeigt.
Klickt man dann auf Drucken werden die restlichen Seiten direkt an den
Drucker gesendet, d. h. von beispielsweise 10 Seiten wird immer nur die
erste angezeigt. Die restlichen Seiten des Sammeldrucks gehen direkt an
den Drucker.

Wie kann ich das Vorschau-Fenster so beeinflussen, daß alle 10 Seiten des
Ausdrucks
in das Vorschaufenster übernommen werden und das Vorschaufenster nur
einmal angezeigt wird. Geht das überhaupt mit dem OCX?

Das PrintPreviewControl scheint nur unter .NET zur Verfügung zu stehen?
Gibt es in VB6 eine andere Möglichkeit und wäre es möglich mir ein
Beispiel in VB6 zu posten, wie sich ein solcher Sammeldruck umsetzen läßt?
Die beigefügten Beispiele der Installation haben mir hierzu leider nicht
weiterhelfen können.

Vielen Dank für die Hilfe vorab!