+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

PrintFields ohne API?


(Guest) #1

Guten Morgen,

ich möchte eine Liste mit VB.Net drucken und arbeite mit Callbacks. Im DefineFields-Callback übergebe ich die benötigten Felder, nach jeder Datenzeile müsste ich nun doch PrintFields() aufrufen. Diese Funktion gibt es im Core-Bereich der Komponente. Allerdings kann ich diese nicht aufrufen, da angeblich kein Job geöffnet ist.

So sieht mein Callback aktuell aus:

    For i As Integer = 0 To dvViewIdentnummern.Count - 1
        objLL.Fields.Add("TIKOS.BlockName", "Identnummern")
        For j As Integer = 0 To dvViewIdentnummern.Table.Columns.Count - 1
            objLL.Fields.Add("TF." & dvViewIdentnummern.Table.Columns(j).ColumnName, If(dvViewIdentnummern(i).Item(j) Is DBNull.Value, "", dvViewIdentnummern(i).Item(j)))
        Next
        'PrintFields müsste eigentlich hier sein
    Next

    For i As Integer = 0 To dvViewArtikel.Count - 1
        objLL.Fields.Add("TIKOS.BlockName", "Artikel")
        For j As Integer = 0 To dvViewArtikel.Table.Columns.Count - 1
            objLL.Fields.Add("TF." & dvViewArtikel.Table.Columns(j).ColumnName, If(dvViewArtikel(i).Item(j) Is DBNull.Value, "", dvViewArtikel(i).Item(j)))
        Next
        'PrintFields müsste eigentlich hier sein
    Next

    If Not e.IsDesignMode Then
        e.IsLastRecord = True
    End If

Weiss jemand, was ich beachten muss?


(Guest) #2

Hallo!

Eigentlich übernimmt das in deinem Fall ja die Komponente, da ja hier
die gesamte Druckschleife von der Komponente gekapselt wird.

Du wirst also so lange aufgerufen, bis du im Ereignis
e.IsLastRecord = True
setzt. Damit signalisierst du deinen letzten Datensatz.

HP

Guten Morgen,

ich möchte eine Liste mit VB.Net drucken und arbeite mit Callbacks. Im DefineFields-Callback übergebe ich die benötigten Felder, nach jeder Datenzeile müsste ich nun doch PrintFields() aufrufen. Diese Funktion gibt es im Core-Bereich der Komponente. Allerdings kann ich diese nicht aufrufen, da angeblich kein Job geöffnet ist.

So sieht mein Callback aktuell aus:

    For i As Integer = 0 To dvViewIdentnummern.Count - 1
        objLL.Fields.Add("TIKOS.BlockName", "Identnummern")
        For j As Integer = 0 To dvViewIdentnummern.Table.Columns.Count - 1
            objLL.Fields.Add("TF." & dvViewIdentnummern.Table.Columns(j).ColumnName, If(dvViewIdentnummern(i).Item(j) Is DBNull.Value, "", dvViewIdentnummern(i).Item(j)))
        Next
        'PrintFields müsste eigentlich hier sein
    Next

    For i As Integer = 0 To dvViewArtikel.Count - 1
        objLL.Fields.Add("TIKOS.BlockName", "Artikel")
        For j As Integer = 0 To dvViewArtikel.Table.Columns.Count - 1
            objLL.Fields.Add("TF." & dvViewArtikel.Table.Columns(j).ColumnName, If(dvViewArtikel(i).Item(j) Is DBNull.Value, "", dvViewArtikel(i).Item(j)))
        Next
        'PrintFields müsste eigentlich hier sein
    Next

    If Not e.IsDesignMode Then
        e.IsLastRecord = True
    End If

Weiss jemand, was ich beachten muss?