+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Previewmode im Hintergrund


(Guest) #1

Wir haben eine “alte” Applikation in VB.NET mit List&Label V11, die wir nun auf List&Label V15 portieren möchten. Es sind da einige komplexe Anforderungen, sodass wir in diesem Fall leider nicht die standardmässig für .NET eingebauten Sachen verwenden können, sondern die Druckschleife ausprogrammiert haben und dazu auch Funktionen der Core-Bibliothek verwenden.

Unser Problem ist nun Folgendes: Bei LL11 konnte man mit den drei Befehlen LlPrintStart LlPrintMode.Preview, LLPrint und LlPrintEnd ein Previewdruckfile erstellen, ohne dass der Previewdialog aufgegangen ist. Bei LL15 geht leider defaultmässig neu beim selben Ablauf jeweils bei LlPrintEnd der Previewdialog auf.

Meine Frage lautet: wie kann ich den Previewdialog in LL15 unterdrücken, sodass ich wieder das selbe Verhalten wie unter Version LL11 habe? Die drei oben erwähnten Methoden scheinen keine entsprechenden Möglichkeiten anzubieten, und auch sonst habe ich in der Klasse LlCore nichts entsprechendes gefunden.

Christian Brassel


(Guest) #2

Hallo Christian,
soweit ich weiß ist das der ll_option_IncrementalPreview - Wert. Der muss auf “0” (False) stehen.


(Guest) #3

Hallo Andreas,
vielen Dank, genau der ist es. Hab’s gestern noch herausgefunden