+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Platzhalter im Word-Dokument


(Andreas Böhme) #1

Hallo Miteinander,

gibt es eigentlich eine Möglichkeit bei der Einbindung eines OLE-WORD Objektes im Word-Dokument “Variablen” einzusetzen, die von L&L versorgt werden?

Für unsere diversen Formulare erhalten wir immer öfter von den Fachabteilungen mühsam ausgearbeitet Worddokumente, die wir als Serienbrief über L&L aus unserer Applikation drucken müssen.
Leider lassen sich die meisten Vorlagen nicht vernünftig in das RTF übernehmen, so daß wir dann z.T. gezwungen sind alles “abzutippen” und unter L&L nachzubauen oder als “PDF” Hintergrund zu hinterlegen und das Dokument an den entsprechenden Stellen mit Leerzeichen zu versorgen.

aktuell verwenden wir noch L&L 20.

Wäre für jede Anregung dankbar
Andreas


(combit Support - Christian Rauchfuß) #2

Sehr geehrter Herr Böhme,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Eine solche Möglichkeit besteht nicht. Bei Verwendung von PDF-Objekten könnten Sie mit Formular-/ und/oder Text-Objekten arbeiten, welche über die entsprechenden Stellen gelegt werden. Die List & Label Beispielanwendung (…\combit\LL20\Beispielanwendung\DemoApplication20.exe) liefert ein Formular namens „Formular mit PDF-Objekt.dfm“ mit, welches dies demonstriert.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH