+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Ö in UTF-8 löst in List&Label einen Zeilenumbruch aus

Hallo zusammen

Ich habe mich in den letzten zwei Tagen intensiv mit der Kodierung auseinander gesetzt. Es geht bei mir darum dass ich einen QR-Code mit UTF-8 codierten String erstellen muss.

Nun habe ich folgendes Problem, enthält mein QR-Code das Wort Zürich, welches in UTF-8 dann so Zürich aussieht, funktioniert alles. Der QR-Code wird korrekt erstellt und kann auch gelesen werden. Wenn ich nun aber ein ö wie z.B. in Kölliken in UTF-8 wandle ergibt das: Kölliken was ja auch korrekt wäre. Mein Problem ist nun, dass List&Label das ¶-Zeichen als neue Zeile erkannt und mir dann im Barcode eine neue Zeile macht.
Kann ich das irgendwie verhindern? Habe mal versucht in List&Label ein StrSubstr auszuführen und das Zeichen mit Chr$ zu ersetzten. Leider bringt das nichts, es passiert das selbe …

Hat jemand eine Idee?

Danke für die Tipps.

Gruss Aurelio

Hallo,

auf die Schnelle wg. des Umbruchszeichen… in LL kann man global ein anderes Zeichen dafür einstellen. und wirkt sich eben überall aus. Die Option heißt dafür LL_OPTION_RETREPRESENTATIONCODE. Hier der Auszug wieder aus dem Header-File dazu:

#define LL_OPTION_RETREPRESENTATIONCODE (23 ) /* default: LL_CHAR_NEWLINE (182) */

Könnte man dann in .NET so aufrufen - natürlich dann mit dem gewünschten Zeichen:
LL.Core.LlSetOption(23 /* LL_OPTION_RETREPRESENTATIONCODE */, …);

© combit GmbH