Nullable DateTime

Hi,
Wie kann ich denn Werte eines Nullable DateTime Objektes darstellen? Wenn meine REST Datenquelle DateTime liefert funktioniert alles einwandfrei aber Nullable DateTime kann ich irgendwie nicht in ein vernünftiges Datum überführen. Was übersehe ich?
Danke
Kai

Eventuell im AutoDefineField Event den korrekten Typen zuweisen, ansonsten würde ich mal um eine genauere Beschreibung des Verhaltens bitten, was genau passiert etc.

Hallo,
Gern. Ich nutze den Report Server (v25) aber im Prinzip sollte das für mein Problem keine große Rolle spielen. Ich nutze eine REST Datenquelle, diese liefert als Ergebnis eine Liste von Objekten zurück, die ich als Tabelle über List&Label darstellen möchte. Eine der Properties in diesem Objekt ist ein DateTime Objekt. Es wird von List&Label korrekt als solches erkannt und kann auch verarbeitet werden (alle Date Funktionen). Mache ich aus dem DateTime ein nullable DateTime funktioniert das jedoch nicht mehr. Die Date Funktionen liefern nicht mehr das zurück was erwartet wurde (bzw. teilweise nur unsinnige Informationen).
Hilft das, das Problem einzugrenzen?
mfg
Kai

Wird den die Property als Date erkannt und angemeldet von List & Label und was genau liefern hier die Date Funktionen zurück, also was ist gemeint mit “unsinnigen Informationen”.

Ich denke hier wäre es am Besten wenn Sie das Objekt/Json/XML Datei welche die REST Datenquelle zurück liefert uns mal zur Verfügung stellen, wenn das hier nicht möglich ist für Sie dann auch gerne über einen Supportcase :o).

Hi,
Nein es wird als String erkannt und wenn ich den einfach ausgebe steht dort so etwas wie 153625463.85534231
mfg
Kai

Können Sie uns wie oben geschrieben die Datei zur Verfügung stellen, so können wir sehen wie genau Sie es verwenden und implementieren, vielleicht findet sich so schneller ein Lösung, wenn möglich.

Hallo,
Es ist keine Datei es ist eine REST Datenquelle. Hier ist der Output den Swagger mir liefert:

{
  "Items": [
    {
      "FromNumber": "RC000000012",
      "ToNumber": "RC0000000041",
      "ProductDisplayName": "Standardbrief",
      "Count": 4,
      "DomesticExtraServices": "Einschreiben",
      "InternationalExtraServices": "",
      "IsInternational": false
    }
  ],
  "HasItems": true,
  "LastSync": "2021-10-04T06:14:50.308Z",
  "Active": true
}

Es geht um LastSync. Wenn ich auf API Seite den Datentyp von Nullable DateTime auf DateTime ändere funktioniert alles. Meine Umgehung ist, dass die API jetzt eben nicht Null zurück liefert wenn kein Datum angegeben werden kann sondern DateTime.MinValue - darauf kann ich in L&L ja auch prüfen. Trotzdem scheint mir die Lösung etwas umständlicher als einen Nullable Typen zu verwenden.
mfg
Kai

Hallo!

Was genau steht im Falle von NULL in “LastSync”?
Evtl. kann er daraus nicht mehr eindeutig den Datentyp erkennen. Kann das sein?

Grüße

HP

Hallo,
Klingt nach einer validen Arbeitshypothese - es steht “null” drin. Die Frage lautet also wie kann ich dem Designer beibringen, dass es sich hier um ein DateTime handelt?
Kai

Wie schon oben geschrieben könnte man sich im List & Label an das AutoDefineField Event hängen und den Typ setzen bzw. überschreiben, jedoch im ReportServer wird es keine andere Möglichkeit geben, also müssten Sie weiterhin Ihren Workaround mit dem DateTime.MinValue verwenden.

© combit GmbH