+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

NoDestination_Exception 2019

Das Thema ist bereits besprochen worden, allerdings 2009, deshalb frage ich lieber nochmal nach.
Mein Code:

combit.ListLabel25.ListLabel LL = new combit.ListLabel25.ListLabel();
String ProviderFileName = @"c:\output\NSP_Form_Data_BIG.JSON";
LL.DataSource = new JsonDataProvider(File.ReadAllText(ProviderFileName));
LL.AutoProjectType = LlProject.List;
string exportFilename = @"c:\output\export.pdf";
ExportConfiguration exportConfiguration = new ExportConfiguration(LlExportTarget.Pdf, exportFilename, @"c:\output\myreport01.lst");
exportConfiguration.ShowResult = false;
exportConfiguration.ExportOptions.Add(LlExportOption.ExportQuiet, "1");
LL.Export(exportConfiguration);

wirft die NoDestination_Exception aus. Die cmLL25pr.dll-Datei habe ich bereits im Verzeichnis drin. Ich gehe davon aus, dass eine andere Datei fehlt. Bloß welche?

Hat sich erledigt. Es läuft. Ich habe einfach ALLE Ressourcen-Dateien aus dem Redistribution-Verzeichnis mit ausgeliefert. Aber elegant ist das nicht.

Vielleicht kann hier aber ggf. das Tool Debwin4 weiterhelfen. Hier werden diverse und zahlreiche Calls von LL mitgeloggt und könnten Aufschluß darauf geben was fehlt oder zumindest was angefordert wird.

Aber klar ist eben auch, wenn man bspw. auch optionale Module bei der Redistribution weglässt und dann aber dennoch verwendet, dass das auch Problemen geben kann. Hier gilt es die Redist.txt genau zu studieren oder den Redistriubtions-Assistenten zu bemühen. Klar: Die Keutel ist es einfach immer alles auszuliefern :wink:

Was ist eine “Keutel”?:grin:

Ja, sehr gut… da hat dann wohl gnadenlos ein Fipptehler zugeschlagen… gemeint war hier tatsächlich “Keule” :wink: