+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Minuten in hh:mm umrechnen


(Guest) #1

Hallo,

für eine Fusszeile summiere ich Minuten auf. Die Ausgabe soll aber in Stunden und Minuten erfolgen (hh:mm). Gibt es dazu in LL 17 eine Funktion oder muss das manuell “gestrickt” werden?

Danke
Rainer


(Guest) #2

Hmm, könnte man hierfür nicht einfach die Eigenschaft “Formatierung” verwenden… da kann man doch auch Zeitformate einstellen


(Guest) #3

Hallo Oliver,

das habe ich versucht; es aber nicht hinbekommen. Der Fall ist so gesehen ganz einfach. Ich habe z.B. 425 Minuten und möchte diesen Wert in 07:05 (hh:mm) umformatieren - aber eben; wie mache ich das?

Gruss
Rainer


(Guest) #4

Hallo,

anhand eines Artikels in der Knowledgebase konnte ich den Befehl zur Konvertierung von Minuten in Stunden und Minuten (hh:mm) entwickeln. beim nachstehenden Beispiel gilt es zu beachten, dass die Minuten vorgängig in Sekunden umgerechnet wurden.

Vielleicht hilft dieser Tipp auch anderen Entwicklern.

Fstr$(int(@GtotLenkzeit / 3600), “&#:”) + Fstr$(int((@GtotLenkzeit - (int(@GtotLenkzeit / 3600)*3600))/60),"&#")

Herzlichen Gruss
Rainer


(Guest) #5

Viiiel einfacher:

Inhalt: “@GtotLenkzeit / 86400” (Zeiteinheit in LL ist Tag, d.h. Werte, die in Sekunden vorliegen, müssen durch die Anzahl der Sekunden pro Tag geteilt werden),
Formatierung: “Zeit”.

Et voilà.