+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Minuten in hh:mm umrechnen

Hallo,

für eine Fusszeile summiere ich Minuten auf. Die Ausgabe soll aber in Stunden und Minuten erfolgen (hh:mm). Gibt es dazu in LL 17 eine Funktion oder muss das manuell “gestrickt” werden?

Danke
Rainer

Hmm, könnte man hierfür nicht einfach die Eigenschaft “Formatierung” verwenden… da kann man doch auch Zeitformate einstellen

Hallo Oliver,

das habe ich versucht; es aber nicht hinbekommen. Der Fall ist so gesehen ganz einfach. Ich habe z.B. 425 Minuten und möchte diesen Wert in 07:05 (hh:mm) umformatieren - aber eben; wie mache ich das?

Gruss
Rainer

Hallo,

anhand eines Artikels in der Knowledgebase konnte ich den Befehl zur Konvertierung von Minuten in Stunden und Minuten (hh:mm) entwickeln. beim nachstehenden Beispiel gilt es zu beachten, dass die Minuten vorgängig in Sekunden umgerechnet wurden.

Vielleicht hilft dieser Tipp auch anderen Entwicklern.

Fstr$(int(@GtotLenkzeit / 3600), “&#:”) + Fstr$(int((@GtotLenkzeit - (int(@GtotLenkzeit / 3600)*3600))/60),"&#")

Herzlichen Gruss
Rainer

Viiiel einfacher:

Inhalt: “@GtotLenkzeit / 86400” (Zeiteinheit in LL ist Tag, d.h. Werte, die in Sekunden vorliegen, müssen durch die Anzahl der Sekunden pro Tag geteilt werden),
Formatierung: “Zeit”.

Et voilà.

© combit GmbH