+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Mehrere Tabellen mit .NET


(Guest) #1

Hallo !

Ich benutze LL11 mit Visual Studio 2005. Auf einem Listenprojekt möchte ich 2 Tabellen ausdrucken. Mit VC++ habe ich die Objekte per LlPrintEnableObject immer ein und ausgecshalten nachdem ich die Variablen gedruckt habe. Mit C# bekomme ich das jedoch leider nicht hin.

Wenn ich per ll.Print und ll.DefineVarialbes + ll.DefineFields meine Felder und Variablen übergebe und den Ausdruck starte kann ich ja nicht mehr die Objekte (in dem Fall eine Tabelle) disablen mit LlPrintEnableObject.
Wie kann ich also 2 Tabellen auf einer Vorlage ausdrucken?
Hat jemand vielleicht ein Beispiel? In der Doku und den Beispielen bin ich leider nicht fündig geworden da diese sehr wenig auf das Thema .NET eingehen IMHO

Danke für jede Hilfe!
Gruß

Thomas


(Guest) #2

Hat noch niemand mit C# und LL11 mehr als 1 Tabelle gedruckt? :frowning:

Hallo !

Ich benutze LL11 mit Visual Studio 2005. Auf einem Listenprojekt möchte ich 2 Tabellen ausdrucken. Mit VC++ habe ich die Objekte per LlPrintEnableObject immer ein und ausgecshalten nachdem ich die Variablen gedruckt habe. Mit C# bekomme ich das jedoch leider nicht hin.

Wenn ich per ll.Print und ll.DefineVarialbes + ll.DefineFields meine Felder und Variablen übergebe und den Ausdruck starte kann ich ja nicht mehr die Objekte (in dem Fall eine Tabelle) disablen mit LlPrintEnableObject.
Wie kann ich also 2 Tabellen auf einer Vorlage ausdrucken?
Hat jemand vielleicht ein Beispiel? In der Doku und den Beispielen bin ich leider nicht fündig geworden da diese sehr wenig auf das Thema .NET eingehen IMHO

Danke für jede Hilfe!
Gruß

Thomas