+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Manuelle Berichterstellung => LlPrintEnableObject => LL_UnknownObject_Exception


(David Müller) #1

Moin zusammen,
wir benötigen für einen 7-spaltigen Report eine eigene Druckschleife. Das habe ich vor gut 8 Jahren auch schon mal hinbekommen.

Jetzt wird die Applikation modernisiert und der Report wird erneut benötigt.
Wenn ich nun 7 Berichtscontainer auf dem Report platziere, diese benenne und im Code ansprechen will kommt es zum LL_UnknownObject Fehler.

Den ersten Berichtscontainer kann ich enablen / disablen, der zweite wird allerdings nicht erkannt. Woran liegt das?

Gruß
David


(combit Support - Erdal Alacali) #2

Sehr geehrter Herr Müller,
vielen Dank für Ihren Beitrag.

Die beste Lösung hier wäre nur einen Berichtscontainer zu verwenden, die 7 Spalten können Sie ja in einer Tabelle darstellen.

Gibt es einen speziellen Grund, warum Sie alle Spalten, nicht in einer Tabelle darstellen können?

Mit freundlichen Grüßen

Erdal Alacali
Technischer Support
combit GmbH