+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

LlConst.LL_DESTINATION_PRV und LL_PRVOPT_PRN_ASKPRINTERIFNEEDED im LL20 unbekannt?

Im nachfolgenden Beispielcode sind folgende Codeteile nicht mit LL20 kompatibel.
Wie muss der Code angepasst werden damit es mit LL20 wieder funktioniert?

  1. in den If wird LlConst.LL_DESTINATION_PRV nicht mehr erkannt.
    if (LL.Core.LlPrintGetOption(LlPrintOption.Dialog_Destination) == LlConst.LL_DESTINATION_PRV || printMode == LlPrintMode.Preview)

  2. Beim Aufruf von LlPreviewDisplayEx wird der Parameter LL_PRVOPT_PRN_ASKPRINTERIFNEEDED immer Rot unterstrichen im C# und nicht mehr erkannt.

Komplettes Codesample:
if (LL.Core.LlPrintGetOption(LlPrintOption.Dialog_Destination) == LlConst.LL_DESTINATION_PRV || printMode == LlPrintMode.Preview)
{
//Druckjob beenden
LL.Core.LlPrintEnd(0);
SetViewerDialogOptions();
Cursor.Current = Cursors.Default;
LL.Core.LlPreviewDisplayEx(reportLayoutPath + fileName, reportTempPath, hWnd, LL_PRVOPT_PRN_ASKPRINTERIFNEEDED, 0);
//Löschen der Preeview-Datei
LL.Core.LlPreviewDeleteFiles(fileName,reportTempPath);
}
else {
//Druckjob beenden
LL.Core.LlPrintEnd(0);
}

Wäre sehr dankbar für eine Hilfestellung damit der Code wieder funktioniert.

Sehr geehrter Herr Frank,
vielen Dank für Ihren Beitrag.

Wie im Supportcase geschrieben, muss an dieser Stelle der Konstante Wert übergeben werden, z.B.

.....
(LlPrintOption.Dialog_Destination) == 2); // LL_DESTINATION_PRV
......
LL.Core.LlPreviewDisplayEx(reportLayoutPath + fileName, reportTempPath, hWnd, 1,  IntPtr.Zero); 
...

Mit freundlichen Grüßen

Erdal Alacali
Technischer Support
combit GmbH

© combit GmbH