+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 9060-10| service@combit.com

LL26 nuget, No List & Label installation found und filecopy failed

Hallo,

ich versuche gerade LL26 via nuget einzubinden.

Dabei gibt es folgende Meldungen, die bei einer vorhandenen LL26.2 Installation für mich unklar sind:
C:\Users\Nikolaus.nuget\packages\combit.listlabel26\26.2.0\build\combit.ListLabel26.targets(103,3): warning : No List & Label installation found.

2>C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2019\Community\MSBuild\Current\Bin\Microsoft.Common.CurrentVersion.targets(4965,5): error MSB3030: Could not copy the file “D:\Software Test\Bauradar\Bauradar.Common\x64\DocumentFormat.OpenXml.dll” because it was not found.
2>C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2019\Community\MSBuild\Current\Bin\Microsoft.Common.CurrentVersion.targets(4965,5): error MSB3030: Could not copy the file “D:\Software Test\Bauradar\Bauradar.Common\x64\System.Data.SQLite.x64.dll” because it was not found.
2>C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2019\Community\MSBuild\Current\Bin\Microsoft.Common.CurrentVersion.targets(4965,5): error MSB3030: Could not copy the file “D:\Software Test\Bauradar\Bauradar.Common\x64\System.IO.FileSystem.Primitives.dll” because it was not found.
2>C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2019\Community\MSBuild\Current\Bin\Microsoft.Common.CurrentVersion.targets(4965,5): error MSB3030: Could not copy the file “D:\Software Test\Bauradar\Bauradar.Common\x64\combit.ListLabel.ConversionTools.x64.dll” because it was not found.
2>C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2019\Community\MSBuild\Current\Bin\Microsoft.Common.CurrentVersion.targets(4965,5): error MSB3030: Could not copy the file “D:\Software Test\Bauradar\Bauradar.Common\x64\System.IO.Packaging.dll” because it was not found.
2>C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2019\Community\MSBuild\Current\Bin\Microsoft.Common.CurrentVersion.targets(4965,5): error MSB3030: Could not copy the file “D:\Software Test\Bauradar\Bauradar.Common\x86\combit.ListLabel26.Export.x86.dll” because it was not found.
2>C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2019\Community\MSBuild\Current\Bin\Microsoft.Common.CurrentVersion.targets(4965,5): error MSB3030: Could not copy the file “D:\Software Test\Bauradar\Bauradar.Common\x86\System.Data.SQLite.x86.dll” because it was not found.
2>C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2019\Community\MSBuild\Current\Bin\Microsoft.Common.CurrentVersion.targets(4965,5): error MSB3030: Could not copy the file “D:\Software Test\Bauradar\Bauradar.Common\x86\combit.ListLabel.ConversionTools.x86.dll” because it was not found.
2>C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2019\Community\MSBuild\Current\Bin\Microsoft.Common.CurrentVersion.targets(4965,5): error MSB3030: Could not copy the file “D:\Software Test\Bauradar\Bauradar.Common\x86\DocumentFormat.OpenXml.dll” because it was not found.
2>C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2019\Community\MSBuild\Current\Bin\Microsoft.Common.CurrentVersion.targets(4965,5): error MSB3030: Could not copy the file “D:\Software Test\Bauradar\Bauradar.Common\x64\combit.ListLabel26.Export.x64.dll” because it was not found.
2>C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2019\Community\MSBuild\Current\Bin\Microsoft.Common.CurrentVersion.targets(4965,5): error MSB3030: Could not copy the file “D:\Software Test\Bauradar\Bauradar.Common\x86\System.IO.FileSystem.Primitives.dll” because it was not found.
2>C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2019\Community\MSBuild\Current\Bin\Microsoft.Common.CurrentVersion.targets(4965,5): error MSB3030: Could not copy the file “D:\Software Test\Bauradar\Bauradar.Common\x86\System.IO.Packaging.dll” because it was not found.

Wie kann das gelöst werden?

Danke

MfG

Nikolaus Kern

Wenn Du EF in Deinem Project nutzt, dann geht es nicht. Ich hatte da vor Ewigkeiten mal ein Ticket, es konnte aber nicht gelöst werden.

LG,
Marco

Das sagt mir gerade beides nichts. Am Besten melden Sie, @Nikolaus_Kern, sich einmal bei unserem Support. Die Fehlermeldungen weisen auf eine fehlerhafte Installation auf dem System hin, das müssten wir mal prüfen.

Wenn Sie, @Marco_Muller1, wollten können Sie sich gerne einmal direkt bei mir mit der damaligen Case-ID melden, dann schaue ich mir das noch einmal an.

Die Case Nr. war W201910280005.
Sie haben sogar bei GitHub eine Anfrage gestellt, allerdings ohne Erfolg:

Irgendwann wurde das Ticket seitens Combit gschlosen.

LG,
Marco Müller

1 Like

Ah ja, vielen Dank - das passiert immer bei CLI-Builds und hat mit dem Entity Framework nur indirekt zu tun. Das ist bei Microsoft leider immer noch offen, letztens hatte jemand einen Vorschlag im Issue geposted, der aber leider auch nichts geholfen hat :frowning:. Ich beobachte das Github-Issue natürlich, sobald sich da was tut werden wir das zeitnah umsetzen.

Sie haben aber völlig recht, das könnte das Problem von @Nikolaus_Kern auch erklären.

Nachtrag: Ich habe heute das Update auf SP04 gemacht und dabei folgendes festgestellt:

  1. Ich verwende zwei OS User: Admin für Installation etc. und einen eingeschränkten User für die normale Arbeit
  2. Die Installation und auch das Update von LL als Admin lief ohne Probleme durch
  3. Das Tool zum Erstellen der Distribution ebenfalls
  4. Mit dem anderen OS User jedcoh nicht

Sind die Registry Settings userbezogen?

Hallo,

ja, ich fürchte, dass die betreffenden Registry-Keys User-bezogen sind… gerade für etwaige Installationspfade… schaue mal hier nach:
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\combit\cmbtll\

Da sollten die wichtigen zu finden sein. Sonst einfach für den anderen User “kopieren”?

Grüße

Hallo,

die Registry Einträge könnte ich durchaus manuell herstellen bzw. kopieren.

Vielleicht gibt es eine Rückmeldung von Combit, ob dieses Verhalten beabsichtigt ist oder ob es ein Fehler ist.

MfG

Nikolaus Kern

Ja, wir lesen den Installationspfad an der Stelle aus der Registry aus. Insofern muss LL (auch aus anderen Gründen) für den Benutzer installiert werden, der hinterher auch damit arbeitet. Das Kopieren innerhalb der Registry würde für das NuGet-Paket aber vermutlich zum Erfolg führen, solange es sich eben nicht um einen Commandline-Build über dotnet handelt.

© combit GmbH