+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 9060-10| service@combit.com

LL26: Erster Ausdruck auf dem TS am Morgen wirft Fehler, danach wieder ok

Hallo,

seit einigen Wochen wird von einem Kunden der Fehler berichtet, dass der erste Ausdruck am Morgen auf einem TS fehlschlägt. Jetzt haben wir es geschafft, mit DB4Win die Details zu erfassen.

Wenn ich das Log richtig lese, ist zum Druckzeitpunkt kein Drucker vorhanden.

Gibt es dazu Erfahrungswerte bzw. Lösungen? Es handelt sich um LL26 (nicht der letzte SP)

MfG

Nikolaus Kern

:black_small_square:;1000;19.08.2021 06:20:01.952;3;LL.Printer;88DC;100:2=CXLL26​:diamonds:101:1=6; WRN: clsOutputDeviceManager::pDevice() == NULL, this means we have no device. This could be a problem, depends on when it happens
:black_small_square:;1000;19.08.2021 06:20:01.952;3;LL.Printer;88DC;100:2=CXLL26​:diamonds:101:1=6; WRN: clsOutputDeviceManager::pDevice() == NULL, this means we have no device. This could be a problem, depends on when it happens
:black_small_square:;1000;19.08.2021 06:20:01.952;4;LL.Printer;88DC;100:2=CXLL26​:diamonds:101:1=6; ERR: ERR: no device available (_pPageItem->_pDevice=0000000000000000, GetOutputDeviceInfo.Exists()=0)
:black_small_square:;1000;19.08.2021 06:20:01.955;2;LL.API;88DC;100:2=CXLL26​:diamonds:101:1=4;<LlPrint() → -12 (0xfffffff4) (Während des Druckens ist ein allgemeiner Fehler aufgetreten. Prüfen Sie die Projektdatei und die Datenquelle.)

Hallo,

Tatsächlich ist uns hierzu nichts bekannt, und wir würden das beschriebene Verhalten gerne weiter untersuchen wollen.

Wir möchten Sie bitten über unser Supportportal einen Supportcase zu öffnen, und die erwähnte LOG-Datei hochzuladen.

Mögliche Erkenntnisse können wir dann selbstverständlich auch für alle User hier im Forum teilen.

Vielen Dank.

Hallo,

ich lade das Log einmal hier herein, weil ich schlicht nicht beurteilen kann, ob das ein Bug ist oder ein Fehler auf meiner Seite bzw. im Netzwerk des Kunden.

MfG

Nikolaus Kern
Fehlermeldung.txt (695.9 KB)

Das Problem wird dadurch ausgelöst, dass versucht wird auf den Drucker …

MINOLTA C458 (SW)

… zuzugreifen, dieser aber nicht antwortet.

Soll der Druck auf dem Minolta-Drucker ausgegeben werden? Könnten Sie morgens, beim ersten Ausduck mal diesen besonders im Auge behalten? Vielleicht können Sie erkennen, warum der Drucker zu diesem Zeitpunkt nicht erreichbar ist.

Guten Morgen,

danke für die Rückmeldung. Wir werden jetzt einmal vor dem ersten LL Ausdruck etwas anderes ausdrucken. Der Netzwerkadmin ist ebenfalls schon informiert, wenn ein Timing o.ä. Thema vorliegen sollte.

MfG

Nikolaus Kern

© combit GmbH