+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

LL25.3 Projekt-Assistent für Etiketten zeigt keine Vorlagen an

Beim Erstellen eines neuen Etiketten-Projekts zeigt der Projekt-Assistent keine Vorlagen für Standardetiketten an. Die Tabelle ist leer.

Beide Template-Dateien (cmll2500.ltpl und cmll2501.ltpl) sind lesbar und liegen im (gleichen) Verzeichnis der DLL und anderen LL_Dateien.

DebWin zeigt auch keinen Fehler (Datei nicht lesbar etc.) an.

Weiss jemand, woran das liegen könnte?

Hallo Herr Paland,

willkommen im List & Label-Forum.

Haben Sie möglicherweise die Checkbox “Nur passende Vorlagen” aktiviert? Hat der zuvor ausgewählte Drucker möglicherweise ein sehr exotisches Seitenformat?

Ansonsten würden wir uns das Thema gerne mit Hilfe einer Log-Datei und ein paar Screenshot über einen Support-Case anschauen. Dieser kann über unser Support-Portal geöffnet werden.

Besten Dank! :slight_smile:

Hallo Herr Preuschoff,

vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.

Die Checkbox macht keinen Unterschied, als Drucker ist ein Standarddrucker (DIN A4) eingestellt, allerdings klappt es auch mit allen anderen Druckern (z.B. pdf-Writer) nicht.
Die Liste ist immer leer.

Ich dachte, es wäre vielleicht vor dem Aufruf des Designers etwas zu beachten, konnte in der Programmier-Referenz jedoch nichts finden.

Einen Supportcase kann ich derzeit leider nicht öffnen.

Wie Sie bereits im ersten Beitrag korrekt erwähnt haben sind die *.ltpl-Dateien verantwortlich für die Anzeige. Liegen diese bei den zentralen LL-Modulen, dann klappt, zumindest bei mir, alles wunderbar.

Codeseitig gibt es keine weitere Einflussmöglichkeit, außer, dass tatsächlich ein Etikettenprojekt (Label, keine Karteikarte/Card oder Liste/List) verwendet wird.

Es scheint sich hier um ein 64 bit Problem mit LL zu handeln.

Wird die Applikation als 32 bit übersetzt (wie Ihr C++ Beispielcode), funktioniert die Anzeige der Vorlagen.
Bei der 64 bit Applikation (codegleich, bis auf die 64 bit LL-Versionen) bleibt die Tabelle leer.
Können Sie den Fehler reproduzieren?

Besten Dank für Ihren Hinweis - mit diesen waren wir in der Lage das Verhalten zu reproduzieren. Ich gehe davon aus, dass ein Fix für das nächste Service Pack für List & Label 26 implementiert wird.

Als Workaround für ältere Versionen würde man die beiden *.ltpl-Dateien umbenennen, insofern man eine 64-bit Anwendung nutzt:

cmll2500.ltpl -> cxll2500.ltpl
cmll2501.ltpl -> cxll2501.ltpl

Ansonsten gelten die Hinweise aus den Hinweisen zur Redistribution :slight_smile:

Beziehungsweise ist das voraussichtlich auch die Lösung und wir werden die Benennung der beiden Dateien im Setup anpassen - vielen Dank in jedem Fall für den Hinweis!

Ganz vielen Dank für Ihre schnelle Lösung und Reaktion.

Ich habe das eben in der 64 bit Version als Quickfix ausprobiert, die Applikation stürzt jedoch dann reproduzierbar beim Öffnen des Dialogs ab.
Da scheint noch ein zusätzlicher Bug zu sein…

Leider ist das Verhalten für uns nicht reproduzierbar. Gerne schauen wir es uns kulanterweise und im Sinne der Kundenzufriedenheit kostenlos an - außerdem: Abstürze sind ja nie erwünscht :wink:

Wäre es Ihnen möglich hierzu einen Support-Case anzulegen?

Wir würden uns dabei sehr über die Zusendung einer Log-Datei und einer Dump-Datei freuen.

Besten Dank!

© combit GmbH