+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

LL17/Win32: Preview-Daten in Arbeitsspeicher statt in Datei schreiben


(Oliver Strnad) #1

Hallo zusammen,

bei der Verwendung von LL17 würde ich gerne erzeugte Preview-Daten mehrmals verwenden. Statt diese Daten von List&Label in eine Preview-Datei (.LL) schreiben zu lassen, würde ich diese gerne im Arbeitsspeicher vorhalten. In C# hat man glaube ich die Möglichkeit diese Daten in einen MemoryStream schreiben zu lassen. Wir verwenden allerdings die L&L-DLLs direkt über die C-API in einer C++ Anwendung. Gibt es hier etwas vergleichbares?

Vielen Dank schonmal für die Antworten!

Mit besten Grüßen,
Oliver strnad