+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

LL17, Crystal Reports Konverter


(Guest) #1

Hallo,
ich bin hier neu und suche vergeblich mehr Input über
die Konvertierung CRW 11.5 --> LL.

Habe das c# Beispiel (C# Crystal Reports Converter) kompiliert und gestartet.
So, wie ich sehe, es wurde nur die graphische Ausgabe konvertiert.
Keine Spur von CRW - Funktionen oder Datenbank-Verknüpfungen, die im CRW Report waren.

Meine Reports (CRW) sind sehr kompliziert und enthalten viele Feldfunktionen.
Ich habe eine Übergabeschnittstelle, die direkt aus CRW alle Funktionen ausliest und beim Bedarf setzt (PEGetFormula, PESetFormula).

Weiß jemand von Euch ein Tutorial, wo genau beschrieben wird wie man
aus einem CRW-Report ein funktionierendes LL macht?
Natürlich inclusive Feldfunktionen, Datenbanken (SQL, XML) und anderen Zaubereien?

Kann man das automatisieren?

Für jede Hilfe ein Dankeschön!

Jan


(Guest) #2

Hallo,
kennt wirklich niemand keine Lösung?

Davon hängt die Umstellung von mehr als
zwei tausend Arbeitsplätze ab!


(Guest) #3

Hallo,

das zuverlässig zu automatisieren musst Du vermutlich selber machen (was sich bei 2000 Arbeitsplätzen lohnen könnte). CRW und LL sind einfach sehr verschiedene Produkte. Geht schon bei der Datenversorgung los, die ist bei CR fix im Report, bei LL wird die von draussen angestrickt, so dass der Bericht selber von der Datenquelle gelöst ist.

Ich habe den Konverter bisher nicht wirklich gebraucht, aber im Sourcecode hat man ja eigentlich alle Eingriffsmöglichkeiten. Ob Du damit aber super-komplexe Reports bei denen Du alle Feinheiten von CR ausnutzt konvertiert bekommst wage ich zu bezweifeln… da kenne ich mich mit CR aber zu wenig aus, ich bin schon seit über zehn Jahren auf List & Label .

G.


(Guest) #4

Dankeschön für die Erklärung

Grüße


(Johannes Anstoots) #5

Hallo Jan,
ich stehe vor den gleichen Fragen wie Du seinerzeit.

Ist der Umstieg von CR nach LL gelungen?
Welche Erkenntnisse und Erfahrungen hast Du gemacht?
Gibt es ein Tutorial / Beschreibung für den Umstieg auch für ansruchsvoll programierte CR reports?
Gibt es eine Automatisierung?

Bei uns stehen ca. 200 bis 1000 CR reports zur Diskussion.

Vielen Dank für jede Antwort und jeden Hinweis!

Joh