+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

LL15 lässt sich unter Delphi XE3 nicht installieren


(Guest) #1

Vorab: Dieser Thread ist kein Hilferuf. Er ist eher als Hinweis an diejenigen gedacht, die vielleicht vor dem gleichen Problem stehen.

Desweiteren sei gesagt, das ich “nur” eine L&L 15 zur Verfügung habe (ist von 2009).
Nachdem mein Chef nun so grosszügig war unsere Delphi-Version upzudaten (nun Delphi XE3) will ich mir das natürlich mit den gewohnten Komponenten einrichten. Dazu gehört bei mir eben auch List & Label 15.

Die Komponenten von LL15 liessen sich unter XE3 nicht Compilieren bzw. installieren.

Ob es NUR die List & Label 15 betrifft oder auch vorherige oder nachkommende (die V16 vielleicht noch; spoiler: mit der V17 klappt es ja)

Fehlermeldung: (soweit ich das nun noch in erinnerung habe)
Inkompatible Typen [irgendwas] und [Cardinal]

Das “irgendwas” weiss ich leider nicht mehr.

Es gab - in meinem Fall - nur EINE Stelle wo ein ERROR auftrat und deg das Installieren der Komponente verhinderte. Ok, es gab mehrere aber die anderen waren “nur” warnings.

Lösung:
Die Lösung habe ich in der Trial-Version von LL17 gefunden. DA sind ja auch die Komponenten mit drin. Ich wollte - nachdem der Fehler mit LL15 auftrat - checken ob die neueste Version von LL mit XE3 bereits funktioniert. Müsste ich dem Chef dann aber überzeugen nochmal auf ne neuere Version upzudaten.

Anm: Leider hab ich die Original LL15.PAS nicht mehr (bzw schon; ich müsste den Installer neu laufen lassen) und kann jetzt nur einen groben Hinweis geben.

Also: Es betrifft die Datei LL15.PAS

Alter Code (aus dem Kopf so restauriert wie ich meine das er es war. Sorry, kann hier aktuell nur “vermuteten” Code anbieten. Er könnte im Original doch marginal abweichend sein :slight_smile:

TDesignerPrintJobEvent = procedure(Sender: TObject; UserParam: integer; ProjectFileName: TString; OriginalFileName: TString; Pages: integer; Task: integer;
hWndPreviewControl, Event: Cardinal; var returnValue: integer) of Object;

Das musste ich in den Folgenden Code abändern und damit liess die Komponente sich installieren.

TDesignerPrintJobEvent = procedure(Sender: TObject; UserParam: integer; ProjectFileName: TString; OriginalFileName: TString; Pages: integer; Task: integer;
hWndPreviewControl: cmbtHWND; Event: THandle; var returnValue: integer) of Object;

Die Komponente LLDB15 fehlt mir noch in der Komponentenpalette aber das Package liess sich so schonmal installieren.

Vielleicht hilft dieser Thread ja dem ein- oder anderen!? :slight_smile:

Gruss Manfred