+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Letzten Speicher- bzw. Exportpfad aus der Vorschau ermitteln

export
(combit Team) #1
Gilt ab List & Label 15

Der zuletzt verwendete Pfad beim Speichern bzw. Export aus der Vorschau heraus kann wie folgt ermittelt werden.

Bei Verwendung des Preview Controls unter .NET
Rufen Sie hierzu einfach die Eigenschaft "SaveAsFileName" vom Control auf.

PreviewControl.SaveAsFileName

Beim Druck/Export in die Vorschau (ohne Control)
In diesem Fall muss dem Vorschaufenster eine Nachricht, z.B. über SendMessage, geschickt werden.

::SendMessage(m_hWndLLPreviewCtrl, LS_VIEWERCONTROL_GET_OPTION, (WPARAM)LS_OPTION_SAVEASFILEPATH, (LPARAM)sSelectedFileNameWithPathByUser.GetBuffer(_MAX_PATH));

Die Konstanten (wie z.B. LS_VIEWERCONTROL_GET_OPTION) finden Sie in den List & Label Header-Dateien cmll??.h bzw. cmls??.h.

Tipp:
Mit dem Visual Studio Tool Spy++ kann die Fensterklasse des Vorschaufensters ermittelt werden, so dass dieses dann bspw. mit der API “FindWindow” gefunden werden kann. Das somit ermittelte Fensterhandle (siehe m_hWndLLPreviewCtrl im o.g. Beispiel) kann damit für die Nachricht an das Fenster verwendet werden.

IDKBTD001377 KBTD001377