+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Hoch- & Querformat per Formel / Auswahl


(Simon Dadok) #1

Guten Tag,
ich habe ein Formular mit einer Tabelle. Nun soll anhand einer bestimmten Spaltenlänge, sprich der Inhalt in einer Spalte, das Seitenformat auf Quer- bzw. auf Hochformat gesetzt werden.

Geht das überhaupt? Alternativ habe ich versucht dem Benutzer eine Auswahl zwischen Hoch- und Querformat zu geben. Aber dies lässt der Designer leider auch nicht zu.

Es macht auch wenig Sinn - 2 - Vorlagen mit den gleichen Werten etc für beide Formate zu erstellen. Denn dies würde unnötige Arbeit sowie eine gewisse Redundanz verursachen.

Vielen Dank!


(Marco Müller) #2

Benutzervariable mit der Formel definieren.
Unter Layoutbereiche ein zweites Seitenformat mit Querformat erzeugen. Und bei Bedingung die Variable hinterlegen.


(combit Support - Christian Rauchfuß) #3

Hallo Herr Sadok,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Das Layout bzw. die Seiten-Orientierung lässt sich nicht von einem bestimmten Feldinhalt abhängig machen, da es hier bereits zu spät ist, wenn die Inhalte angedruckt werden. Aus diesem Grund muss das Layout bereits vorher feststehen.

Sie können dem User jedoch bei Druckbeginn die Möglichkeit geben sich zwischen Hoch- oder Querformat zu entscheiden. Die Abfrage kann mittels den Designerfunktionen AskString$() oder AskStringChoice$() erfolgen.

Legen Sie hierfür einfach einen neuen Layout-Bereich an und geben Sie ihm als Bedingung eine Formel, welche eine der erwähnten Funktionen verwendet, z.B.:

AskStringChoice$("Quer- oder Hochformat?", false, "Querformat|Hochformat") = "Querformat"

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH