Grafische Primitive zeichnen

Hallo,

gibt es die Möglichkeit, grafische Primitive als Teil einer Tabelle zu zeichnen?

z.B. ein Kreis mit einem Buchstaben und ausgefüllt mit einer Farbe. Die Größe des Kreises kann im Designer bestimmt werden, der Buchstaben und die Farbe kommt über den Objectprovider. Es ist auch möglich, ein entsprechendes Objekt komplett vorzubereiten.

Danke

Nikolaus Kern

Hallo Herr Kern,

diese Möglichkeit besteht, wenn Sie entweder ein eigenes Objekt verwenden oder das “fertige” Objekt einfach als Bild übergeben. Ab der kommenden List & Label Version 27 werden wir auch die Möglichkeit anbieten, SVG-Quelltext dynamisch, zussamenzubauen lassen. Damit gäbe es dann einen weiteren Weg, Ihr Vorhaben in die Tat umzusetzen.

Mit freundlichen Grüßen vom Bodensee

Hallo,

ich habe das Bitmap beim Erzeugen der Daten erstellt und als Teil der Daten mitübergeben.

Das funktioniert gut - LL27 wird in dieser Hinsicht interessant.

Danke

MfG

Nikolaus Kern

1 Like

Hallo,

können Sie bitte mit einem Screenshot zeigen, wie die Definition von grafischen Primitiven in LL27 funktionieren wird?

Danke

Sie können in LL27 einfach eine Formel wie

Drawing('<svg height="100" width="100"><circle cx="50" cy="50" r="40" stroke="black" stroke-width="3" fill="red" /></svg>')

verwenden.

Danke für prompte Rückmeldung.

Ein Kreis mit einem Text drinnen geht auch? Ist das von der Performance her ok?

Wenn ja, wann ist es fertig? :wink:

Klar, das geht auch. Die Performance ist in etwa die Gleiche, die Sie für ein fixes SVG bekommen würden, Sie können das einmal mit einem SVG aus einer Datei prüfen.

Release ist wie immer für Ende Oktober geplant :slight_smile:.

Nachtrag: Wie wird der SVG Code erzeugt? Mit einer Formel in LL oder soll es als “Text” übergeben werden und wird dort interpretiert?

Die Farbe und der Text des Kreises sind nicht statisch, sondern sind Teil der Daten, die an LL übergeben werden sollen.

Der Text kann - wie üblich - fest oder per Formel bestimmt werden. Natürlich können Sie auch beides mischen.

© combit GmbH