+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Feineinstellungen für den TTY-Exporter

export
(combit Team) #1
Gilt ab List & Label 10
Der TTY-Export von List & Label unterstützt die gängigsten Emulationen. Es lassen sich aber noch weitergehende Einstellungen vornehmen. Dazu kopieren Sie eine Datei cmls1?.tty in das Verzeichnis der cmls1?.dll. Sie finden im Anhang eine Beispieldatei, die die möglichen Einstellungen für die diversen Emulationen beinhaltet. In dieser Datei könnten Sie eine weitergehende Konfiguration vornehmen.

Um z.B. den Draft-Modus einzustellen, können Sie folgenden Eintrag für Cmd.Init vornehmen:

[ESC/P], [ESC/P 9Pin], [NEC Pinwriter]:
Cmd.Init=#1B x #0


[IBM Proprinter 24XL]:

Cmd.Init=#1B #23 #0 


Weitere Informationen zu den möglichen Sequenzen erhalten Sie vom Hersteller Ihres Druckers bzw. aus der Referenz zu Ihrem Drucker oder im Internet.

Links:

http://www.combit.net/de/support/files/cmbtkb/KBTD000632.zip
IDKBTD000632 KBTD000632