+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Exception beim Start einer .NET-Applikation

net
(combit Team) #1
Gilt ab List & Label 13
Wenn Sie eine List & Label-Applikation mit Version 14 oder kleiner sowie der Standard-Edition auch neuerer List & Label-Versionen unter .NET starten, kann es unter 64-Bit-Betriebssystemen zu folgenden Exceptions kommen:
System.BadImageFormat Exception (Exception-Detail: Es wurde versucht, eine Datei mit einem falschen Format zu laden. (Ausnahme von HRESULT: 0x8007000B)).
Exception.InnerException oder System.IO.FileNotFoundException (Exception-Detail: Die DLL "cxll??.dll": Das angegebene Modul wurde nicht gefunden. (Ausnahme von HRESULT: 0x8007007E)).


Hintergrund ist, dass Visual Studio auf 64-Bit-Betriebssystemen per Default versucht, Ihre Applikation als 64-Bit-Prozess zu starten. List & Label ist erst ab Version 15 als 64-Bit-Version verfügbar. Sie können die Meldung bei Verwendung älterer Versionen bzw. der Standard-Edition leicht umgehen, indem Sie das Compile-Ziel von “Any CPU” auf “x86” ändern. Die Applikation läuft dann auch auf 64-Bit-Systemen als 32-Bit-Applikation und kann so problemlos ausgeführt werden.

IDKBTD000729 KBTD000729