+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Errorcode -105


(Marcus Herz) #1

Hallo
Ich entwickle mit Alaska Xbase++, Vers. 2.0 unter Win7 und habe LL 19 in Verwendung
Starte ich ein Programm, kann ich alle Reporte öffnen und anzeigen.
Starte ich die gleiche EXE im Debugger, erhalte ich den Fehler -105, falscher Lizenzschlüssel.
Was muss, kann man einstellen, um einen Report auch im Debugger starten zu können ?


(Günther Schwarze) #2

Hallo Marcus,

dafür brauchst Du auf dem System m.W. eine Entwicklerinstallation - Debuggen ist ja wie Entwickeln, deswegen klappt das auf einem “normalen” System auch nicht.

G.


(Marcus Herz) #3

lar hab ich eine volle LL 19 Installation auf meinem Rechner. Als ich noch mit LL 18 gearbeitet habe, hat das immer funktioniert.


(combit Support - Christian Rauchfuß) #4

Hallo Herr Herz,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Wenn List & Label 19 auf dem System vollständig installiert ist, dann muss sich das Projekt über die Entwicklungsumgebung öffnen und kompilieren lassen.

Der Fehler -105 deutet darauf hin, dass entweder keine oder die falsche Lizenzinformation gesetzt ist. Diese Prüfung fällt auf einem Entwicklungs-PC weg, da hier die Vollversion von List & Label installiert ist. Wenn dies in der Tat der Fall sein sollte, die Meldung aber dennoch erscheint, dann möchten Sie bitten über das Supportportal einen Supportcase zu öffnen und sich dabei auf diesen Thread zu beziehen. In diesem Fall benötigen wir zur Klärung weitere Informationen von Ihnen, die auf dieser Plattform nicht sinnvoll ausgetauscht werden können.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH


(Marcus Herz) #5

Leider kann man nur für LL20 einen Supportcase erstellen. Ich erhalte die Meldung, dass ich eine veraltete Version verwende. Deswegen teile ich Ihnen hiermit weitere Infos mit:

  • Ich habe auf meinem Rechner LL19 Entwicklerversion installiert.
  • Mit Alaska 1.9 kann ich auch debuggen, volle Funktionafähigkeit
  • nur in Zusammenhang mit Vers. 2.0 und im Debug Modus erscheint dieser Fehler. Hier muss innerhalb LL19 etwas abgefragt werden und ein falsches Ergebnis im Kontext liefern, anders ist mir die Meldung -105 nicht erklärbar
  • Ich habe mir die Mühe gemacht, und LL20 Trial Version installiert. Hier ist der Fehler nicht mehr nachvollziehbar.

(Marcus Herz) #6

Hallo

Anbei wie gewünscht ein ZIP mit 2 Logfiles.
1 ohne Debugger, welches funktioniert
1 mit Xbase++ Debugger mit Fehlermeldung


(combit Support - Christian Rauchfuß) #7

Hallo Herz,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Bitte laden Sie die Logfiles zur Analyse in dem Ihnen zur Verfügung gestellten Supportcase hoch. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH


(Marcus Herz) #8

Hallo
Hatte die Logfiles schon mal hochgeladen. Sind wohl irgendwie verschwunden…


(Marcus Herz) #9

Hallo
Ich kann gar keine Dateien hochladen. Es kommt immer die Meldung: Dieser dateityp kann nicht hochgeladen werden.
Dateiname debug.log, Habs auch mal mit debug.txt versucht. Wird immer abgewiesen…
Was soll ich tun?


(combit Support - Christian Rauchfuß) #10

Hallio Herr Herz,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Bitte packen Sie die Log-Dateien in eine ZIP-Datei. Das Portal lässt nur ZIP-Datei zum Upload zu.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH