+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Einfache Benutzervariablen in Positionsangaben von Objekten werden bei Copy/Pase des Objekts überschrieben

Guten Tag,

wir haben jüngst von LL23 auf LL25 umgestellt. Nun habe ich eine für mich störende Änderung entdeckt: Verwendet man in den Positionsangaben eines Objekts Benutzervariablen, die direkt einen Zahlenwert beinhalten so kann es passieren, dass dies nicht mehr als Formel erkannt wird. In der Folge kommt bei Kopieren/Einfügen dieser Objekte auch nicht mehr der Prompt “Mindestens ein Wert wird durch eine Formel bestimmt oder ist nicht eindeutig. Wenn Sie die Werte ändern, gehen die Formeln verloren!”, und der Bezug zur Benutzervariable geht verloren.

Ist dies gewolltes Verhalten?

Guten Abend Herr Knake,

leider konnten wir das von Ihnen beschriebene Verhalten intern nicht nachstellen. Wäre es aus diesem Grund möglich, uns zu beschreiben, wie wir vorgehen müssen, um das Verhalten bei uns reproduzieren zu können?

Alternativ können Sie uns auch auch ein Beispielprojekt zukommen lassen. Am besten verwenden Sie dafür, die mitgelieferte List & Label Beispielanwendung. Die Projektdatei können Sie uns dann über das Supportprotal zukommen lassen. Vielen Dank!

Grüße aus Konstanz!

© combit GmbH