+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Ein grosses Bild im Richedit-Feld verursacht unendliches Drucken


(Guest) #1

Guten Tag,
unser Projekt enthält einen Berichtscontainer, welcher eine Spalte mit Formatierter Text enthält. Wenn der Text, der hier angezeigt werden soll einen Bild enthält, welcher höher ist als freies Platz auf der Seite, wir ein Formfeed erzeugt und versucht auf der nächste Seite zu drucken.
Soweit gut. Wenn aber der Bild höher ist, als der Platz auf leere Seite, dieses Verfahren wird unendlich wiederholt. Wie kann man dieses Verhalten vermeiden?
Danke.


(Guest) #2

Dieses Problem hatten wir auch schon des öfteren. Passiert bei uns auch gerne, wenn man eine Höhenangabe verwendet, aber das UnitFromSCM nicht verwendet. Hat man dann ein Kunden aus den Staaten werden unendlich viele leere Seiten generiert.


(Guest) #3

Sehr geehrter Herr Stolc,
vielen Dank für Ihren Beitrag.

Die einzige Möglichkeit ist hier leider, die Größe des übergebenen Bildes entsprechend anzupassen, haben Sie das schon probiert?

Mit freundlichen Grüßen

Erdal Alacali
Technischer Support
combit GmbH


(Guest) #4

Guten Tag,

selbstverständlich haben wir es probiert das Bild kleiner zu machen, sonst wurden wir nicht wissen, dass die Höhe des Bildes verursacht dieses Verhalten. Es ist leider der Kunde, welcher der Inhalt bestimmt, wir Programmierer müssen erkennen können, dass es so ist und rechtzeitig reagieren - nicht erst nach hunderte ausgedruckte Seiten.

Ich habe erwartet, dass ich von Ihnen eine Anleitung erhalte, wie kann ich mit dem Druckengine zusammenarbeiten (Ereignisgesteuert) und bei solchem Fall ein Abbruch auslösen. Wir arbeiten momentan mit der Version 17.

Ich habe da Paar Fragen:
Heisst es, dass diese Fehler auch in der Version 19 besteht?
Kann man erwarten dass dieses Problem in der nahe Zukunft angeschaut wird?
Gibt es eine Möglichkeit vor dem Platzieren einer Komponente (Text, Bild, usw.) auf Canvas festzustellen wieviel Platz auf der aktuelle Seite zu Verfügung steht?
Kann man einen Seitenumbruch verbieten?

Mit freundlichen Grüssen
Pavol Štolc.