+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

EAN13 Barcode wird mit L&L19 anders angezeigt als noch bei L6L17


(C Rohr) #1

Hallo ich habe einen EAN13 Barcode mit L&L erzeugt. Mit Version L&L17 wird da noch die erste Ziffer des Ländercodes angezeigt. Mit der L&L Version 19 ist diese Ziffer nicht mehr zu sehen. Was ist nun richtig?

Mit Eurem OnlineBarcode Generator erhalte ich das gleiche Ergebnis wie mit L&L19. Andere Online Barcodegeneratoren (z.B. http://www.barcode-generator.de/V2/de/index.jsp) erzeugen noch die Version mit der ersten Nummer.

Ist da ein Fehler in Eurer Software? Oder gibt es 2 verschiedene Darstellungsarten für den EAN13? Kann ich mit L&L19 auch den Barcode mit der ersten Ziffer, also wie im L&L17 erstellen lassen?


(combit Support - Christian Rauchfuß) #2

Hallo Herr Rohr,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Der EAN13 unterstützt mehrere Formate, vgl. Designer-Handbuch:

[quote]cc|nnnnn|aaaaa (normaler EAN13)
cc|nnnnn|aaaaa|xx (EAN13 für Zeitschriften, “ISSN”)
cc|nnnnn|aaaaa|xxxxx (EAN13 für Bücher, “Bookland”)
ppp|nnnn|aaaaa (normaler EAN13)
ppp|nnnn|aaaaa|xx (EAN13 für Zeitschriften, “ISSN”)
ppp|nnnn|aaaaa|xxxxx (EAN13 für Bücher, “Bookland”)

mit   cc = Ländercode 
  ppp =  Produktcode 
  nnnn, nnnnn = Ländercode 
  aaaaa = Artikelcode 
  | = Zeichencode chr(124) 
  xx, xxxxx = Zusatzcode 

Erlaubte Zeichen: [0-9]
Die Prüfziffer wird automatisch berechnet und angehängt. Jedes Zeichen ist 7 Strichdicken breit, ein Code sollte damit mindestens eine Breite von (12*7+11)*0.3 mm = 2.85 cm besitzen.

Sollgröße (Strichsymbol) Nominalgröße SC2:
Breite: 31.4 mm, Höhe: 24.5 mm
Mindestrandabstände, die um das Symbol freigehalten werden sollten:
links: 3.6mm, oben: 0.3mm, rechts: 2.3mm, unten: 0.0mm (wenn mit Schrift, sonst 0.3mm)
Der Text wird teilweise außerhalb dieses Bereichs gezeichnet. [/quote]

Die bei unseren Tests mit LL17 und LL19 erstellten Barcodes waren stets identisch. Wir konnten hier keine Unterschiede feststellen. Wie genau sieht der von Ihnen verwendete Inhalt/Format für den Barcode aus?

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH


(C Rohr) #3

Vielen Dank für die Antwort. Inhaltlich wird bei meinem Beispiel die Ziffer 44|45635|65832 per Barcode erstellt.
Leider kann ich keine Dateien an den Thread anhängen. Vielleicht können Sie meine Beobachtungen aber mit diesem Wert nachvollziehen.
Optisch sieht es so aus das bei dem EAN13 mit L&L17 die erste 4 ein stück vor dem eigentlichen Barcode steht. Erst dann beginnt der Barcode. Genau so wie hier:
[Link von der Moderation entfernt - bitte nutzen Sie die Möglichkeit Bilder anzuhängen]
Erzeuge ich den Barcode mit L&L19 sieht er so aus wie mit Ihrem online Barcode Generator. Wichtig ist den Haken bei “Output with Text” mit reinzunehmen. Der Unterschied tritt nur im Text auf, nicht im Barcode selbst. Es fehlt im Text die erste 4. Es macht auch keinen Unterschied ob ich den Barcode mit 44|… oder mit 444|… eingebe.
Ich hoffe sie können den Unterschied nun auch sehen und mit Ihren Versionen nachvollziehen. Vielleicht tritt er ja nur bei bestimmten Zahlenbereichen auf.


(C Rohr) #4

Wie kann ich Bilder anfügen? Weder über Firefox noch über IExplorer habe ich eine Möglichkeit Bilder anzufügen.


(Simon Rosner) #5

Hallo Herr Rohr, hallo combit
ich habe das bei mir mit LL19 probiert und bin schon der Meinung, dass Herr Rohr Recht hat.
Der Barcode wird wohl korrekt dargestellt, der Text wird aber nicht komplett dargestellt.
Die 4, die links vom Barcode steht, ist nicht sichtbar.
Erst wenn man in den Einstellungen “Rahmen->Links->Abstand” den Wert groß genug setzt (bei mir waren es 10mm) wird auch diese “4” sichtbar.

Vielleicht können Sie, Herr Rohr, das auch mal prüfen und Ihr Ergebnis hier posten.
Wenn das unter LL17 noch anders war (kann ich jetzt nicht sagen), sollte das meiner Meinung nach wieder geändert werden.

Mit freundliche Grüßen
Simon Rosner


(C Rohr) #6

Hallo Herr Rosner,
vielen Dank für den Tipp mit dem Abstand. Sobald ich diesen auf 5mm setzte, dann sehe ich auch die vermisste 4. Im List&Label 17 sehe ich sie halt auch ohne den Abstand. Ich nehme jeweils die gleiche Vorlag.
Daher würde ich die Frage wieder an combit stellen, warum da was geändert wurde.


(combit - Jochen Bartlau) #7

Hallo Herr Rohr, Hallo Herr Rosner,

vielen Dank für die Problembeschreibung und insbesondere auch für den Workaround. Wir werden uns das Problem natürlich ansehen und ggf. mit einem der kommenden Servicepacks beseitigen.

Ein schönes Wochenende in die Runde,

Jochen Bartlau
combit GmbH


(combit Support - Christian Rauchfuß) #8

Hallo Herr Rohr, hallo Herr Rosner,

leider waren wir bis dato nicht in der Lage das Verhalten nachzustellen, d.h. irgendwo müssen wir noch eine andere Konfiguration der Barcodes verwenden. Könnten Sie uns bitte eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verfügung stellen?

P.S. Grafiken können Sie (mittlerweile ;)) über die Checkbox “Datei(en) anhängen” unterhalb des Text-Controls anhängen.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH


(C Rohr) #9

Hallo Herr Rauchfuß,
gern sende ich ihnen meine vorlagedatei. Dafür einfach das .jpg in .lbl ändern und dann im L&L17 und L&L19 mit EAN13 und dem bereits beschriebenen Wert benutzen.

GenerateBarcode.jpg (0 Bytes)


(Simon Rosner) #10

Hallo Herr Rauchfuß,
anbei stelle ich Ihnen eine modifizierte Liste aus dem Beispielprogramm zur Verfügung:
Ich habe eine Tabellenzeile eingebaut, in der 2 Barcodes ausgegeben werden.
Einer “ganz normal”, also ohne einen Rand anzupassen, da fehlt die linke Ziffer und einen, bei dem der linke Rand so angepasst wurde, dass die linke Ziffer sichtbar ist.
Ich hoffe, sie können es damit nachvollziehen.
Es wird bereits im Designer falsch angezeigt, aber auch beim Druck (Druckvorschau).
Ich lege die .LL datei auch bei, dann müssten Sie das Ergebnis ja gleich sehen können!?

Mit freundlichen Grüßen
Simon Rosner

P.S.
Die Version, die ich nutze, ist mehr oder weniger die 19.002b, mit ein paar gefixten Modulen…

Screenshot.JPG


(Simon Rosner) #11

ich nochmal,
das “Datei(en) anhängen” unterstützt wohl nicht alle Dateien, so dass ich nur einen Screenshot angefügt habe.
Bitte schreiben Sie, falls Sie die anderen Dateien auch benötigen, dann eröffne ich einen Supportcase.

Mit freundlichen Grüßen
Simon Rosner


(C Rohr) #12

Hallo, wie sieht es aus? Können Sie das Verhalten nun nachvollziehen und haben einen Lösungsvorschlag?


(combit Support - Christian Rauchfuß) #13

Hallo Herr Rohr,

leider lässt sich das Verhalten nicht ohne Weiteres anpassen, so dass bei Verwendung des Barcodes innerhalb der Tabelle weiterhin mit dem bekannten Workaround (Rahmen mit Abstand links) gearbeitet werden muss.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH


(C Rohr) #14

Vielen Dank für die Antwort.
Wird es denn aber in weiteren Versionen wieder gerade gerückt? Oder gibt es bald für die 19er Version ein Hotfix?
Was kann ich da von List&Label erwarten?
Mfg, Cornelius Rohr.


(combit Support - Christian Rauchfuß) #15

Hallo Herr Rohr,

das Problem ist mit einer niedrigen Priorität in unserer Bug-Datenbank vermerkt, da es einen sehr einfachen Workarond gibt. Eine Lösung ist daher noch nicht terminiert.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH