+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Druckerauswahl: Einstellung "Drucker seitenabhängig" nicht mehr vorhanden?


(Christoph Schiffer) #1

Hallo,

wir haben vor kurzem ein Update von LL8 auf LL21 gemacht und vermissen nun bei der Druckerauswahl die Möglichkeit, die Druckeinstellungen seitenabhängig vorzunehmen, um z.B. die erste Seite aus einer anderen Kassette zu drucken als die Folgeseiten.

Lässt sich dieses Einstellungsfenster irgendwie wieder aktivieren?

Viele Grüße.

seitenabhaengig.png


(Christoph Schiffer) #2

Gibt es keine Lösung dafür?


(combit Support - Christian Rauchfuß) #3

Hallo Herr Schiffer,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

In den aktuellen Versionen von List & Label wird dies in den Layout-Bereichen verwaltet. Sie finden diese im Designer unter “Projekt > Layout-Bereiche”. Jeder Layout-Bereich kann mit einer eigenen Bedingung versehen werden, z.B. Page() = 1 für Seite 1 und ein zweiter Layout-Bereich mit Page() <> 1 für die Folgeseiten. In jedem Layout-Bereich kann dann separat die Drucker-Zuordnung, Schacht-Zuordnung etc. geändert werden.
Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH


(Christoph Schiffer) #4

Und diese Einstellungen werden dann in der *.lsp Datei gespeichert?


(combit Support - Christian Rauchfuß) #5

Hallo Herr Schiffer,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Korrekt, die Infos werden in der LSP-Datei hinterlegt. Das Druckverhalten von List & Label mit/ohne LSP-Datei ist in der Programmierer-Referenz in Kapitel “11.4 Die List & Label Dateien” schematisch abgebildet.

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH


(Nico Prenzel) #6

Hallo,

kann dann auch erst zur Laufzeit durch den Endanwender die Druckerkonfiguration (1. Seite, Folgeseiten) festgelegt und für zukünftige Drucke verwendet werden?


(combit Support - Christian Rauchfuß) #7

Hallo Herr Prenzel,

zur Druckzeit gibt es mehrere Optionen:

a) Sie laden eine vorhandene Druckerkonfiguration (LSP) via LlSetPrinterDefaultsDir()

b) Sie übergeben die jeweilige DEVMODE via LlSetPrinterInPrinterFile() vor dem Druck

c) Sie passen die Layout-Bereiche zur Druckzeit über die DOM-API an

Mit freundlichen Grüßen

Christian Rauchfuß
Technischer Support
combit GmbH