+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 9060-10| service@combit.com

Delphi mit FireDAC: TLl26ExprEvaluator fehlt

Hallo,

beim Test der Umstellung von BDE auf FireDAC ist mir aufgefallen, dass die Klasse TLl26ExprEvaluator in keiner der Units enthalten ist. Bisher befand sie sich in l26.pas. Andere Klassen, die bisher in l26.pas enthalten waren, wurden ausgelagert und sind somit noch vorhanden (wie z.B. alle TLlPreview-Klassen). Wurde TLl26ExprEvaluator vergessen oder absichtlich nicht mehr implementiert? Oder habe ich sie schlicht übersehen?

Nachtrag: Ich sehe gerade, es fehlt noch mehr, was wir verwenden. Ich werde jetzt erst mal alles, was fehlt, in eine eigene Unit kopieren und entsprechend anpassen. Hätten Sie dann gerne eine Liste, was alles gefehlt hat?

Und noch ein Nachtrag: Da fehlt dann doch mehr, als ich gedacht habe, sprich, wir können die FireDAC-Version noch nicht nutzen und ich werde daher im Moment auch nicht weiter versuchen, unseren Code umzustellen. Schade. Können Sie mir vielleicht sagen, ob mit der nächsten LL-Version die FireDAC-Komponente der BDE-Komponente ebenbürtig ist?

Vielen Dank für den Hinweis, die FireDAC Komponente wächst stetig, wir haben weitgehend versucht die Komponente, was die Verwendung angeht, analog zur BDE Komponente zu halten.
Das hier und da diverse Funktionen fehlen, bzw. anders verwendet werden müssen kann schon sein, da sind wir über jeden Hinweis oder Vorschlag zur Erweiterung der Komponente dankbar.

In diesem Fall werden wir uns die Möglichkeit bzgl. der TLl26ExprEvaluator näher anschauen und ggf. nachziehen, Sie können aber auch unter folgendem Link das Projekt auf GitHub finden, dort können Sie auch direkt weiter Vorschläge eintragen, vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Danke für Ihre Antwort. Das GitHub Repository hatte ich schon gesehen. Bei den meisten Unterschieden wusste ich mir jetzt auch so zu helfen, ohne die listlabel26.pas ändern zu müssen.

Was mir noch fehlt, sind die Events TSelectMenuEvent und TViewerButtonClickedEvent und deren Registrierung in NtfyCallback und wegen TSelectMenuEvent dann auch die Klassen TLl26Action und TLl26XActionInsertionType. Wenn ich Zeit habe, werde ich das Fehlende testweise selbst ergänzen und, falls es funktioniert, dann im Repository als Vorschlag einreichen.

Wir danken Ihnen sehr für die Mithilfe und die Mühe, gerade durch die Mithilfe unserer Kunden können wir unserer Produkte gezielt verbessern.

Wir werden prüfen, ob die hier beschriebenen Events sich zeitnah von unserer Seite einfügen lassen, in jedem Fall würden wir Sie dann nochmals informieren.

© combit GmbH