+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Datenzeile am Seitenende dargestellt, Rest wird umgebrochen

Hallo liebes Forum,
viele Fragen drehen sich um das Thema Datenzeilen zusammenhalten, leider habe ich für mein folgendes Problem noch keinen funktionsfähigen Lösungsansatz finden können.
Ausgangslage: Zeilendefinition 1 und Zeilendefinition 2.
Die Datenzeile der Zeilendefinition 1 wird am Ende einer Seite angezeigt als Überschrift, die Zeilendefinition wird auf der folgende Seite dargestellt bzw. umgebrochen auch mit dem Gruppenkopf.
Folgende Einstellungen habe ich: Objekt-Eigenschaften

Layout:

  • Darstellungsbedingungen: Immer anzeigen
  • Seitenwechselbedingung: falsch
  • Tabelle zusammenhalten: nein
  • Umbruch vor: nein

zeilenoptionen:

  • Datenzeilen:
    • Daten zusammenhalten: nein
    • Datenzeilen unterdrücken: nein
  • Summierung forcieren: ja
  • Zeilendefinitionen zusammenhalten: nein

Gruppenkopfzeilen:

  • Folgeseiten zusammenhalten ja
  • Zeilendefinitionen zusammenhalten: nein

Kann mir jemand bitte helfen? Danke!

Hallo Herr Ballhause,

ich gehe davon aus, dass Sie wünschen, dass die beiden Zeilendefinitionen zusammengehalten werden, richtig?

Falls die Vermutung stimmt, so können Sie das in List & Label 25 eingeführte Feature “Zeilendefinitionen zusammenhalten” nutzen.

@jbartlau hat hierzu einen Blog-Post veröffentlicht, um das Feature vorzustellen: Link

Falls dieses Feature noch nicht ausreicht, um Ihre Anforderung umzusetzen, kommen Sie gerne nochmals auf mich zu :slightly_smiling_face:

Hallo Herr Preusschoff,
vielen Dank für die schnelle Antwort!
Ihre Annahme ist richtig, beiden Datenzeilen sollen zusammengehalten werden.

Wir haben leider noch nicht die Version LL25 in unserer Hauptanwendung integriert.
Auch wird dies in einem nächsten Update der Software noch nicht bereitgestellt.
Wie könnte ich dies ansonsten lösen?

Schade, dass List & Label 25 noch nicht eingesetzt wird, da für Vorgängerversionen keine Möglichkeit besteht das Umbruchsverhalten derart dynamisch anzupassen.

Ich würde für Vorgängerversionen folgendes empfehlen:

Sie können über die Eigenschaft “Seitenwechselbedingung” der Tabelle und die Funktion “RemainingTableSpace()” einen Seitenumbruch erzwingen, falls nicht genügend Platz zur Verfügung steht, um die beiden Zeilendefinitionen komplett auszugeben, sodass diese auf der Folgeseite “zusammengehalten” werden können.

© combit GmbH