+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Datensatz unterdrücken (Etikett)


(Guest) #1

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, bei einem .CRD-Projekt per Bedingung im Report den Druck eines Etiketts ganz zu unterdrücken?
Ich habe das Problem dass ich beim Sammeldruck von Etiketten direkt im Reportlayout eine Bedingung angeben möchte, dass das Etikett nicht gedruckt wird. Bei Datensätzen in einer Liste (.LST) ist das ja kein Problem, nur bei Etiketten weiß ich nicht wie es gehen könnte.
An der Druckschleife im Programm kann ich nichts ändern, es muss also zur Laufzeit des Reports und aus dem Report heraus unterdrückt werden.
Irgendeine Idee?

Vielen Dank,
Jens


(Guest) #2

Hallo!

Probier es mal mit dem Menüpunkt “Projekt > Filter” im Designer.

HP :slight_smile:

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, bei einem .CRD-Projekt per Bedingung im Report den Druck eines Etiketts ganz zu unterdrücken?
Ich habe das Problem dass ich beim Sammeldruck von Etiketten direkt im Reportlayout eine Bedingung angeben möchte, dass das Etikett nicht gedruckt wird. Bei Datensätzen in einer Liste (.LST) ist das ja kein Problem, nur bei Etiketten weiß ich nicht wie es gehen könnte.
An der Druckschleife im Programm kann ich nichts ändern, es muss also zur Laufzeit des Reports und aus dem Report heraus unterdrückt werden.
Irgendeine Idee?

Vielen Dank,
Jens


(Guest) #3

Hallo,

vielen Dank, funktioniert wie gewünscht. Ist ja schon peinlich dass ich
das nicht selbst gefunden habe…

Hans Peter Reische schrieb:

Hallo!

Probier es mal mit dem Menüpunkt “Projekt > Filter” im Designer.

HP :slight_smile:

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, bei einem .CRD-Projekt per Bedingung im Report den Druck eines Etiketts ganz zu unterdrücken?
Ich habe das Problem dass ich beim Sammeldruck von Etiketten direkt im Reportlayout eine Bedingung angeben möchte, dass das Etikett nicht gedruckt wird. Bei Datensätzen in einer Liste (.LST) ist das ja kein Problem, nur bei Etiketten weiß ich nicht wie es gehen könnte.
An der Druckschleife im Programm kann ich nichts ändern, es muss also zur Laufzeit des Reports und aus dem Report heraus unterdrückt werden.
Irgendeine Idee?

Vielen Dank,
Jens