+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Darstellungsbedingungen Felder nicht anzeigen wenn ....


(Guest) #1

[size=6]Ich habe folgendes Problem:
Durch Umstellung auf eine neue Software, müssen wir neue Reports erstellen. In der Software ist List&Label 17 integriert.
Nun möchte ich folgendes erreichen:
Ein Feld, mit einem festen Text (z.b. “Name Kunde“) soll nur dann Angezeigt werden wenn ein anderes Feld, diese Feld holt sich die Daten aus der Datenbank (z.B.[size=7] Kunde.Name1[/size]) nicht leer ist.
Vielen Dank für Eure Hilfe
[/size]


(Guest) #2

Hallo,

in die Darstellungsbedingung von if( anderesFeld != “”, “Name Kunde”)

Gruß,
Lars


(Guest) #3

Dafür könnte man doch einfach die If-Anweisung verwenden - Beispiel:
If(IsNullOrEmpty(Kunde.Name1), “”, “Name Kunde”)


(Guest) #4

Danke für die Hilfe.
Mit

hat es geklappt.

Hatte es erst unter Darstellungsbedingungen versucht, ging aber nicht. Unter Funktion ging es dann.

Vielen Dank nochmals.


(Guest) #5

[size=6]Eine Frage habe ich noch.[/size]

Wie bekomme ich es hin, wenn alle Datenfelder einer Tabelle sind. Eine Tabelle auszugeben mit einer Zeile die den Text enthält “Nicht Vorhanden”. Es soll dann nur die Überschriftszeile (Kopf) sowie eine Zeile mit “Nicht Vorhanden” ausgegeben werden.

Ist aber ein Datenfeld in der Tabelle nicht leer soll die Komplette Tabelle ausgegeben werden.


(Guest) #6

Klingt, als müsste dafür dann die angemeldete Datenstruktur aufbereitet sein - quasi sowas wie ein Flag: “Achtung, ich habe keine Daten für die Tabelle” oder so was in der Art. Die Anwendung müsste ja wissen ob Daten vorhanden sind oder nicht. Hier ggf. die Hersteller der Software fragen.


(Guest) #7

Ich habe ein ähnliches Problem.

Ich will dem System sagen, dass es mir entweder nur die Bewerber mit Status “X” oder “Y” anzeigt oder

sofern das Datumsfeld “Vorschlag” nicht leer ist, dann den “Status” anzeigen.

HILFEEE!