+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

cxll20.dll nicht vorhanden


(Gregor Thul) #1

Hallo,
ich habe soeben zum 1. Mal versucht etwas mit ListLabel20 und VB.NET zu machen. (Bisher immer noch VB 6 :-((( )
Da LL20 schon vor der Installation von VS2015 installiert war, habe ich die Integration wie im Handbuch beschrieben von Hand vorgenommen:
-Extras–> Toolboxelemente auswählen die ListLabel20.dll ausgewählt.
-Dann noch einen Verweis auf ListLabel20.dll hinzugefügt.
Dann ziehe ich mir die listlabel componente aus der Toolbox auf mein Formular, starte mein Programm und es bricht ab mit der Meldung:
System.DllNotFoundException wurde nicht behandelt.
Message=Die DLL “cxll20.dll”: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden. (Ausnahme von HRESULT: 0x8007007E) kann nicht geladen werden.
Source=combit.ListLabel20
TypeName=""


Und die cxll20.dll ist auf der ganzen Festplatte nicht zu finden. Habe LL schon 2 mal neu installiert. Keine Änderung. Es gibt keine cxll20.dll.
Das beste aber zum Schluss: Die Beispieldateien laufen alle problemlos. Keine fehlende DLL.
Also liegt der Fehler anscheinend doch bei mir. Was mache ich falsch. Kann mir jemand helfen

Viele Grüße
Gregor


(Günther Schwarze) #2

Hallo Gregor,

das klingt nach einem 32/64-Bit-Problem - die gesuchte DLL ist die x64-Variante, je nachdem welche Edition Du hast (Standard?!) hast Du die gar nicht. Dann musst Du dafür sorgen, dass Deine Anwendung nur 32-bittig läuft. Hier ist eine gute Beschreibung mit Bildern: http://stackoverflow.com/questions/2157473/compiling-a-net-application-as-32-bit-only-so-i-can-use-my-access-database.

HTH

G.


(Gregor Thul) #3

Hallo Günther,
das war’s. Habe das Projekt auf 32 Bit umgestellt und schon funktioniert alles.
Vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Gregor