+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Can’t find the list&label default language file

Hallo, ich habe bei einem Kunden folgenden Fehler

can’t find the list&label default language file

Ich habe die nochmals per Hand die Dateien

cmLL2200.lng
cmLS2200.lng

rein kopiert, andere Sprachen vom System deinstalliert und die Sprache und Regionseinstellung nochmals auf Deutsch gestellt neu gebootet.

Leider keine Änderung, wo kann man die Sprache einstellen, das das auf deutsch läuft ? (Ohne zu Programmieren)

Hallo,
benennen Sie die Dateien einfach mal nach cmll22@@.lng und cmls22@@.lng um, dann sollte es passen.

Leider hilft das nicht, also im

C:\Windows\SysWOW64

cmLL22@@.lng
cmLS22@@.lng

ging wieder nicht dann nochmals die deutschen zusätzlich rein (00), dort war mal Fanzösisch als default installiert, welche Nr ist das ?

Habe es gefunden 12 , nochmals mit 12 reinkopiert, Meldung kommt immer noch ???

in der Registriere unter

Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\combit\Appearance
steht bei
Language = 0x00000029 (41)

manuelles Ändern auf 0 (Deutsch wird bei Start sofort wieder auf 29 geändert), wo liest er das aus ?

Es stellt sich hier die Frage, von wo die List & Label DLLs überhaupt geladen werden. Befinden sich diese im C:\Windows\SysWOW64 Verzeichnis, oder auch im Verzeichnis der Anwendung?

nur dort C:\Windows\SysWOW64, habe so tausende installation draußen. Der Händler hat Messerechner aufgekauft, die anscheinend auf einer anderen Sprache eingerichtet waren, jetzt ist aber alles auf Deutsch …

So geht wieder, Kunde hat irgendwie rumgefummelt und hatte doch ListundLabel teils im Programmverzeichnis, keine Ahnung was der getrieben hat. Danke

© combit GmbH