+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 9060-10| service@combit.com

Bericht in .net einbinden

Hallo,
ich bin in c# und List&Label noch Einsteiger und habe folgende Frage:

wie kann ich einen Bericht (.lst + .lsv) in mein .net Projekt einbinden ?
Wie füge ich die Dateien hinzu?
Wie spreche ich die in c# an ?

Hallo!
Hast du dir mal die mitgelieferten Beispiele angesehen?
z.B. das DataBinding Sample im C# Unterverzeichnis.

HP

Hallo,
ich habe mir das Beispiel angesehen - leider hat mir das (und auch das Handbuch) nicht geholfen.

Hallo!

Evtl. hilft ja das hier als Einstieg?

Siehe auch:

Besser kann ich es auch nicht erklären :slight_smile:

Grüße
HP

Hallo,
wo finde ich denn die Antwort auf meine Frage ?
Die beiden links verweisen mich auf die allgemeinen Grundlagen.
Mir ist unklar wo ich den Punkt finde den ich suche.

Hier das Beispiel für Export von zweiten Link:

Man sieht wie die Datei MyReport.lst verwendet/übergeben wird:

 using (ListLabel LL = new ListLabel())
    {
    // Datenquelle zuweisen, hier z.B. eine SQL-Datenbank
    LL.DataSource = new SqlConnectionDataProvider(connection);

    // Exportparameter wählen
    var configuration = new ExportConfiguration(LlExportTarget.Pdf,
        "Result.pdf", "MyReport.lst");

    // PDF im Zielpfad erzeugen
    LL.Export(configuration);
    }

Hallo,
sorry - ich bin Anfänger und desshalb ergeben sich erneut Fragen.
Ich muss doch vorher die lst und lsv zu meinem .net Project unter Resourcen hinzufügen oder ?
Wenn ich deinen Code verwende erscheint die Meldung “Es existiert kein Projekt mit dem angegebenen Dateinamen.”

Wenn ich den Bericht nicht exportieren sondern Drucken möchte mache ich dann LL.Print(configuration) ?

Hallo,

natürlich muss die Projektdatei (*.lst) irgendwie oder irgendwo existieren.

Bei der Angabe im Code einer solchen Datei wird dieser immer relativ zur Anwendung/EXE “gesucht”. Also wenn man lediglich “Report.lst” verwendet, muss man dafür sorge tragen, dass die Datei sich im gleichen Verzeichnis wie die Anwendung/EXE befindet. Entweder man kopiert diese dort über ein Setup hin oder man packt sie in der Visual Studio Solution hinzu und verwendet die Option “Copy to Output Directory”:
image

Eine Projektdatei lässt sich mit Hilfe von LL.Design(); erstellen, da hier dann der Designer gestartet wird siehe auch Design - Projekt erstellen.

Wenn ich den Bericht nicht exportieren sondern Drucken möchte mache ich dann LL.Print(configuration) ?

Für den Druckaufruf braucht es keine “configuration”. Hier wird automatisch der Druckausgabedialog gestartet, bei dem Einstellungen vom Anwender durchgeführt werden können - siehe auch Druck - physikalischer Ausdruck und manueller Export

All diese Punkte sind eigentlich in den Grundlagen des .NET Tutorials sehr gut erklärt. Sonst würde ich aber auch die mit installierten Code-Beispiele genauer anschauen - siehe …\Beispiele\Microsoft .NET.NET Framework 4\WinForms\C#\

Ich hoffe, dass hier ein paar wertvolle Tipps enthalten sind und weiterhelfen.

Grüße,
Oliver

1 Like

© combit GmbH