+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Benutzerinformationen in den Metadaten


(Thomas Neldner) #1

Hallo,

gibt es die Möglichkeit, das Schreiben von Metadaten, speziell des Erstellers und des letzten Änderers sowie des jeweiligen Computers, im Formular entweder in der Gesamtheit oder wenigstens im Klartext zu unterbinden?
Vielleicht habe ich nur nach den falschen Schlagwörtern gesucht und nichts gefunden.
Es geht um die folgenden Einträge:

Created=28.06.2001, 15:39:09 CreatedByApp=PROFI.EXE [1, 0, 0, 1] CreatedByDLL=CM32L7.DLL [7,65,0,0 (01-01-18 14:22)] CreatedByUser={Benutzer} on {Computer} LastModified=03.05.2018, 13:59:30 LastModifiedByApp=PROFI32.EXE [6.10.57.12309] LastModifiedByDLL=CMLL22.DLL [22.1.2016.36315 (16-12-22 15:00)F] LastModifiedByUser={Benutzer} on {Computer} CreatedByCallFrom=ProfiLib.dll
Zur Erklärung: {Benutzer} und {Computer} sind Platzhalter für die Klartext-Namen des angemeldeten Windowsbenutzer und des Rechners.


(Günther Schwarze) #2

Lass mich raten - DSGVO :-)))?

LL_OPTION_SETCREATIONINFO oder LL.Core.LlSetOption(50,0);


(Thomas Neldner) #3

Ja, richtig.
Mit beidem.

Vielen Dank!