+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Benutzerdefiniert Druckeinstellungen


(Guest) #1

Hallo,

ich nutze derzeit LL13 und stelle einige Reports auf einem Netzlaufwerk bereit. Problem ist, dass die Standard-Druckeinstellungen dieser Reports übernommen werden und Benutzer keine eigenen Einstellungen vornehmen können ohne das diese bei nächsten mal wieder weg sind.

Bislang war folgender Versucher erfolglos:
1).lsp-Datei vom Netzlaufwerk in Temp-Ordner des User kopieren.
2)LlSetPrinterDefaultsDir auf Temp-Ordner setzen

Der Report wird zwar wie gewohnt angezeigt, nur Druckeinstellungen werden immer noch
nicht gespeichert. Beim nächsten Aufruf, obwohl die zuvor kopierte .lsp Datei erhalten bleibt, sind die Druckeinstellungen wieder weg.

Freue mich über Hilfe.


(Guest) #2

Zusatz: WindowsForms, .NET 3.5, VB.net


(Guest) #3

Hallo Neils,

DOM heißt das Zauberwort: (vor LLPrintStart ausführen)

Dim myProject As Dom.ProjectBase = Nothing
Dim prSet As PrinterSettings = Nothing
Dim pgSet As PageSettings = Nothing
myProject = New Dom.ProjectLabel(myListLabel)
myProject.Open(myReportFile, LlDomFileMode.OpenOrCreate)
prSet = New PrinterSettings
prSet.PrinterName = myPrinterName
If prSet.CanDuplex Then prSet.Duplex = Duplex.Vertical
'Duplex setzen
For Each reg As Dom.Region In myProject.Regions
reg.Set(prSet)
reg.Paper.Orientation = “2” 'querformatig drucken
Next
'Druckerschacht einstellen
myProject.Regions(“Seite 1”).SourceTray = 15
myProject.Save(myReportFile)
myProject.Close()

LG, Micha