+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 9060-10| service@combit.com

Bedingung Variable/String enthält nicht X dann

Guten Tag.

Ich suche schon eifrig hier im Forum, finde aber keinen brauchbaren Hinweis.

Folgendes Problem: Ich möchte in der Druckausgabe Zeilen nur drucken, die einen bestimmten String (besser Teilstring) NICHT enthalten.

Beispiel:
Variationen.Bezeichnung + " " + Variationen.Wert + Cond(Variationen.Nettoaufpreis > 0," (Aufpreis: " + Fstr$(Variationen.Nettoaufpreis,"?&.##") +" " + Vorgang.Auftrag.Währung + “)”,"")

Mit der vorhandenen Anweisung wird die Zeile immer gedruckt. Nun soll die Zeile nur dann gedruckt werden, wenn Variationen.Bezeichnung einen Wert (String oder Teilstring) NICHT enthält.

Habe bereits mit cond, contains, if etc. herumprobiert, klappt aber nicht. Nun, wirklich Ahnung habe ich offensichtlich nicht. Bin sehr dankbar für Hinweise, wie es funktionieren kann.

Ich würde das so probieren (Suchstring durch den gewünschten String ersetzen):

Cond(not Contains(Variationen.Bezeichnung,"Suchstring"),Variationen.Bezeichnung + " " + Variationen.Wert + Cond(Variationen.Nettoaufpreis > 0," (Aufpreis: " + Fstr$(Variationen.Nettoaufpreis,"?&.##") +" " + Vorgang.Auftrag.Währung + “)”,""),"")

Wenn die Zeile insgesamt per Darstellungsbedingung ahsgeblendet werden kann (je nachdem wo sie angezeigt wird) könnte das einfacher sein.

Syntaxfehler: ‘Cond(Variationen.Nettoaufpreis > 0," (Aufpreis: " + Fstr$(Variationen.Nettoaufpreis,"?&.##") +" " + Vorgang.Auftrag.Währung + “)”’ kann nicht interpretiert werden

LL in der JTL-Wawi mag offensichtlich das “not” nicht.

Das müsste eigentlich funktionieren - vielleicht habe ich oben einen Klammerfehler gemacht? Wenn Ihre ursprüngliche Formek funktioniert hat versuchen Sie doch einmal, sie Schritt für Schritt wie von mir skizziert zu erweitern.

© combit GmbH