+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Automatische Erstellung einer PDF-Datei


(Guest) #1

Hallo!

Ich benutze das VS 2005 und List & Label 13 und zeige meine Vorschau-Datei über “LL.Print(…);” an. Nun möchte ich, dass der Benutzer bevor er sich die Vorschau anzeigen lässt, entscheiden kann, ob gleichzeitig auch eine PDF daraus erstellt werden soll. Wie kann ich sowas realisieren und welche Methode brauche ich dafür?
Ich habe bis jetzt noch keine passende Lösung gefunden.

MfG
Thorsten P.


(Guest) #2

Gleichzeitig geht nicht, nur hintereinander.
Wenn die Vorschau-Datei (*.ll) fertig ist kannst du über die LlStgsys-API (siehe Handbuch) in ein PDF konvertieren.

HP

Hallo!

Ich benutze das VS 2005 und List & Label 13 und zeige meine Vorschau-Datei über “LL.Print(…);” an. Nun möchte ich, dass der Benutzer bevor er sich die Vorschau anzeigen lässt, entscheiden kann, ob gleichzeitig auch eine PDF daraus erstellt werden soll. Wie kann ich sowas realisieren und welche Methode brauche ich dafür?
Ich habe bis jetzt noch keine passende Lösung gefunden.

MfG
Thorsten P.


(Guest) #3

Hallo Thorsten,

vor der Frage stand ich auch einmal. Ich erstelle gleich zwei Reports
parallel und wenn der PDF-Report benötigt wird, erstelle ich nach der
Vorschau des ersten Reports dann die PDF-Datei, ansonsten wird der
PDF-Report halt abgebrochen.

Gruß
Conrad

“Thorsten Peters” <doug4king@w…> schrieb im Newsbeitrag
news:22124225200822121@combit.net

Hallo!

Ich benutze das VS 2005 und List & Label 13 und zeige meine Vorschau-Datei
über “LL.Print(…);” an. Nun möchte ich, dass der Benutzer bevor er sich
die Vorschau anzeigen lässt, entscheiden kann, ob gleichzeitig auch eine
PDF daraus erstellt werden soll. Wie kann ich sowas realisieren und welche
Methode brauche ich dafür?
Ich habe bis jetzt noch keine passende Lösung gefunden.

MfG
Thorsten P.