Automatische Achsenskalierung im Diagramm

Hallo,
ich habe ein Diagramm, in dem xy-Werte aufgetragen werden. Die x-Achse möchte ich anhand der tatsächlich vorhandenen Werte automatisch skalieren lassen.

2022-07-05_09-34-40

Entsprechend sind im Template Minimal- und Maximalwertautomatik aktiviert. Ferner ist auch die Option “Start- und Endwerte gerundet” aktiviert, die aber leider nicht wie gewünscht/erwartet arbeitet. Bei einem x-Wertebereich von -1000.013 bis 1000.037 ergibt sich eine Skalierung von -1000 bis 1000 (wie gewünscht). Wird der Bereich betragsmäßig jedoch minimal unterschritten, wird nicht mehr gerundet, sondern der ungerundete Wert an der Achse angetragen.
Beispiel: Wertebereich von -999.73521 bis 1000.026 . Dann geht die Achsenskalierung von -999.73521 bis 1000 (rechts wird gerundet, links nicht, was so natürlich unerwünscht ist)

■ Was kann man da tun?
■ Wie arbeitet die Rundungsoption in der Diagrammeinstellung bzw. warum passiert das?

Besten Dank im Voraus!

Guten Abend Herr Wißpeintner, :wave:

wir haben uns das Verhalten einmal kurz intern angesehen und können dieses ebenfalls, wie von Ihnen beschrieben nachstellen.

Der Case liegt nun zur weiteren Bearbeitung, bei uns in der Entwicklungsabteilung. Natürlich Informieren wir Sie hier im Forum, sobald sich Neuigkeiten zu Ihrem Anliegen ergeben oder wir ggf. sogar einen Fix für das Verhalten bereitstellen können.

Den Fix erhalten Sie dann über das Supportportal.

Mit sonnigen Grüßen vom Bodensee

© combit GmbH