+1 800 256 3608 (toll-free in North America) or +49 7531 90 60 10| service@combit.com

Auslieferung, wohin mit den DLLs?


(Guest) #1

Hallo,

wo muss man mit den DLLs und den Sprachdateien usw. hin?
Kann man die z.B. auch in den Ordner der exe packen?

Gruß
David Müller


(Guest) #2

Hey

Ja, die DLL’s können in dem gleichen Verzeichnis sein.
Du musst nur aufpassen, dass Du die listlabelvs2005.dll auch in der GAC
registrierst.
Aber genaues findest Du auch noch im Verzeichnis “C:\Program Files
(x86)\combit\LL14\Dokumentation\Files\redist.txt”

mfg

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: David Müller [mailto:dm@dm-e…]
Bereitgestellt: Freitag, 04. Dezember 2009 13:16
Bereitgestellt in: combit.public.de.listlabel
Unterhaltung: Auslieferung, wohin mit den DLLs?
Betreff: Auslieferung, wohin mit den DLLs?

Hallo,

wo muss man mit den DLLs und den Sprachdateien usw. hin?
Kann man die z.B. auch in den Ordner der exe packen?

Gruß
David Müller


(Guest) #3

Hallo Harald,

Du musst nur aufpassen, dass Du die listlabelvs2005.dll auch in der GAC
registrierst.
Eine Registrierung der listLabelVS2005.DLL im GAC ist nicht notwendig.
Es muss nur sichergestellt sein, dass diese DLL im selben Verzeichnis wie
alle anderen DLLs von LL steht.
Und wenn man sie nicht in den Exe-Ordner mit legen möchte,
genügt ein Verweis auf den neuen Zielordner in der Config-Datei der
Application (MyApplication.exe.config):

Dieser Eintrag z.Bsp. “probing privatePath=“ListLabel”” veranlasst das
Programm die LL-DLLs im Unterordner “ListLabel” zu suchen.

Gruß
Carsten